LAN-Probleme mit Acer-PC + Fritzbox

Hallo,

habe einen Acer Aspire Predator G5910 (Windows 7 / 64 bit).

Nach dem Booten kommt oft die Meldung, dass kein Netzwerkkabel angeschlossen ist (ist es aber…)
Netwerkkarte wird erkannt, es gibt keinen Konflikt im Gerätemanager.

Es hilft nur eine Neuinstallation des Netzwerktreibers bzw. vorhin hab ich festgestellt, dass es ebenfalls hilft, wenn ich die Fritzbox kurz vom Strom nehme… (habe die FRITZ!Box Fon WLAN 7170)

LAN-Kabel hatte ich schon getauscht, Treiber sind aktuell, Firmware der Fritzbox ist auch auf dem neuestem Stand.
Habe heute sogar den Rechner im Media Markt umgetauscht, aber der neue Rechner hat natürlich das gleiche Problem…

Der Techniker im Media Markt wußte übrigens auch keinen Rat…
Ich habe noch meinen “alten” PC, einen iMac, sowie einen Laptop, da funktioniert die WLAN/LAN-Verbindung ohne Probleme…

Zu dieser Fehlermeldung gibt es mehrere Beiträge hier im Forum, aber alles hat nichts geholfen.
Einen Hardware-Fehler würde ich jetzt mal komplett ausschließen. Wenn ich die Fritzbox kurz vom Strom nehme, wird ja alles erkannt und ich komme ins Internet.

Und der Fehler tritt auch nicht immer auf… Manchmal boote ich und alles ist ok, aber ziemlich häufig kommt halt die Meldung “kein Netzwerkkabel angeschlossen”

Für Hilfe wäre ich wirklich dankbar, weiß echt nicht woran es liegen kann… Irgendein Konflikt zwischen Acer-PC und Fritzbox?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *