Kundendatenbank erstellen

Ich möchte, nein vielmehr ich brauche eine Art Kundendatenbank.
Grund dafür ist, das immer wieder Freunde, Verwande etc. ankommen und mich nach Sachen im Bereich Computer fragen.
Meisten ist es so, das ich die Frage erst beantworten kann oder nach eine Lösung Suchen kann wenn ich gewisse Angaben zum Computer habe.

Dafür möchte ich gerne eine Kundendatenbank anlegen wo sämtliche Kundendaten gespeichert werden. Unter anderem dann auch die Systemdaten des Computers.

[B]Das ganze soll so funktionieren[/B]
Ich habe bei Start 2 Möglichkeiten, 1. einen neuen Kunden anlegen oder 2. nach einen Kunden suchen.
Angenommen es sich schon Daten in der Datenbank vorhanden und ich wähle “nach Kunde suchen” aus, dann möchte ich keine Liste mit Namen etc. haben sondern einfach nur ein input Feld angegeben haben wo ich Vor- oder Nachname bzw. Geburtsdatum eingeben muss und mir dann erst eine Liste ausgegeben wird wo ich die betreffende Person auswählen und mir die Kundendaten ansehen kann.

Ich möchte das ganze nicht mit Access machen, da ich ersten MS nicht besonders mag und zweitens ich die Auswahlmöglichkeinen für sehr beschränkt halte.

Wichtig wäre zu Wissen das ich von PHP noch nicht viel Ahnung habe, ich mir aber mit diesem Projekt ein paar mehr Kenntnisse aneignen möchte.

[QUOTE]Bevor jetzt einige von euch ankommen und meinen sagen zu müssen, dann fang doch mit etwas einfachem an, nein! 1. kann ich das nicht, da ich dafür ein sinnvolles Ziel brauche mit dem ich am Ende auch etwas anfangen kann und 2. habe ich es mit HTML und CSS genau so gemacht. Dort habe ich auch erst mit Frontpage, Tabellen und Frames angefangen… einfach so das es gut ausschaut und später habe ich mich mit den Details befasst. Daher kommt bei diesem Projekt auch nur dieser Weg in Frage.[/QUOTE]

[B]Zurück zum Thema[/B]
Wie oder wo ich genau anfangen soll weiß ich jetzt leider nicht.
Daher meine bitte an die, die sich mit PHP besser auskennen als sich.
Ich hätte gerne ein paar Tipps wo ich anfangen soll, Links zu Seiten die ich mit dem Thema beschäftigen sowie Tutorials zum nacharbeiten sind ebenfall gerne genommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *