Kordinatenspeichern

Hallo, ich hab folgendes Problem:
Ich will einen mapviewer für die OpenStreetMap schreiben, weis allerdings nicht so richtig wie ich die Koordinaten speichern soll.
Ich bäuchte 7 Nachkommastellen und 2 Vorkommastellen.
Ein Float und double haben bei mir komischerweise nur 4 nachkommastellen wenn ich sie auf Cout ausgebe ?
Oder hab ich da einen Fehler drin ?
[spoiler]
[code] #include
float test=49.9302580;
using namespace std;

int main()
{
cout << test<< endl; return 0; } [/code] [/spoiler] Der Code gibt immer 49.9303 aus, auch wenn ich aus dem float einen double mache. 2.Problem: Ich hatte zum auslesen der Daten an irrxml gedacht, weil es klein und schnell ist, allerdings kann es nur einen float auslesen und 4nachkomma stellen sind vielzu ungenau. Welche alternativen gibts da ? MFG Thalhammer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *