Kevin und dünn?

in der folge wo doug sich auf eine football-probetraining vorbereitet hängt doch ein bild von in als er noch jünger war am kühlschrank. sah er wirklich mal so aus und hat football gespielt?

16 thoughts on “Kevin und dünn?”

  1. meinst du im echten leben oder in der serie ?
    Also in der Serie kann es ja durchaus möglich sein, da er ja andauernd meint er hätte football gespielt. Allerdings muss das goto dann vorm treffen mit Carrie entstanden sein, da sie ja mal meinte das er schon immer fett war 😀

    wenn du im echten leben meinst : keine ahnung :cheesy:

  2. Hmmm, ist wieder so nen Fehler…

    Anscheinend war Doug ja schon in der Kindheit fett (sieht man ja öfters)…

    Andererseits eben dieses Foto…

    Denke aber mal das das Foto der Fehler ist…

    btw: Im echten Leben hab ich zwar keine Ahnung. Allerdings weiß ich das Kevin vertraglich dick sein MUSS

  3. natürlich mein ich ob er im echten leben mal dünn war, in der serie wird doch gesagt das er früher in der highschool so aussah und football gespielt hat. 😉
    @HSVDanni, jo ist irgendwie ein widerspruch.

  4. Also ich weiß, dass er mal Football bespielt hat. Ich mein sogar er war Trainer.
    Doch muss man zum Footballspielen dünn sein? Ist doch besser wenn man ein “Schrank” ist.

  5. thegigaboss wrote: Also ich weiß, dass er mal Football bespielt hat. Ich mein sogar er war Trainer.
    Doch muss man zum Footballspielen dünn sein? Ist doch besser wenn man ein “Schrank” ist.

    ja aber man müsste ja schon rennen können, wenn man fetter ist kann man ja nicht solange rennen 😉

  6. relativ wrote: ja aber man müsste ja schon rennen können, wenn man fetter ist kann man ja nicht solange rennen 😉

    die offense muss rennen können. die defense kann ruhig fett sein…:D

  7. Doch muss man zum Footballspielen dünn sein? Ist doch besser wenn man ein “Schrank” ist.

    ok, zum allgemeinen verständnis stell ich die frage anders 😉
    also: sah Kevin wirklich mal so aus wie Doug auf dem bild, welches am kühlschrank hing,weil ich meine irgendwo mal gelesen zu haben, dass er wirklich football gespielt hat und deswegen KÖNNTE er ja auch mal so ausgesehen haben.

  8. Ich bin mir ziemlich sicher, das Kevin auch mal schlanker war. Schlank aber nicht im Sinne von schmächtig.
    Kevin ist von Natur aus einfach stämmig, das sieht man doch auch deutlich bei Doug Less I und II. Obwohl er da deutlich weniger Bauch hat, ist er trotzdem noch ein ziemlicher “Brocken”, achtet mal auf die voluminösen Oberarme.
    Auch wirkt Kevins Gesicht eigentlich nie aufgepumpt oder unproportional dick, es sieht immer so ähnlich aus wie auf dem Kühlschrank-Foto, was also durchaus echt sein kann.

    Meine These: Er ist von Natur aus stämmig, war in seiner Jugend sportlich aktiv und dadurch gut durchtrainiert, hat später mangels Sport und aus Freude am Essen etwas zugelegt, seine Figur für King of Queens musste er sich für die Rolle anfuttern und halten.

  9. NATOR wrote: in der folge wo doug sich auf eine football-probetraining vorbereitet hängt doch ein bild von in als er noch jünger war am kühlschrank. sah er wirklich mal so aus und hat football gespielt?

    Möglich, der Typ auf dem Fotoi sieht ihm auch ähnlich aus

    @pretension, musste er sich echt für diue Rolle fett fressen? Das glaube ich eigentlich weniger…

  10. Ja, das ist ein Logikfehler in der Serie,

    Doug war schon als Kind dick.

    Footballspieler sind alle ziemliche Schränke, also sehr dick, aber eben dick durch Muskeln 😉

    Douh gätte sich in der Jugend Muskeln antrainieren müssen um Footballer zu sein und diese dann weider durch Fett ersetzen müssen*g*

  11. Er besuchte die Cortland Universität. Dort spielte er als Running Back im Footballteam während er Sportmanagement studierte.

    Quelle : http://www.kingofqueens.tv/kingofqueens,635251.html

    Soviel ich weiss sind Running Back’s in der Offense und dafür da,dass sie den Ball fangen und damit bis ins Endfield laufen sollen. Daraus folgt, dass man schnell sein muss….daraus folgt das Kevin James früher anscheinend doch dünn bzw. athletisch sein musste. 😉

    Meine Ansicht.

  12. In der Zeitung war ein interview mit ihm.Das foto ist echt,
    er sah früher im echten Leben so aus und hat auch wirklich football
    gespielt.Er verletzte sich das Knie und konnte nicht mehr spielen,
    dann wurde er dicker.Nebenbei er hat auch wrestling gemacht.:D

    Ein Logikfehler wäre das nicht viele Menschen sind immer dick,
    aber über ein paar Jahre in ihrem Leben schlank,dann werden sie wieder
    dicker.

  13. Aber ein richtiger Fehler ist des nicht. man muss ja net so dünn zum Footballspielen sein. Und er kann in der Sendung ja auch mal für ne zeit dünne gewesen sein.

  14. Also von mir denke ich das er mal so dünn wr also in der folge dah das ncht aus ob das gefälscht oder so war also meine ansicht ist das echt war^^

    mFg Dougnator

  15. Meinst du “Weniger ist mehr”? Also wo sie in der Wildniss gefangen sind und am Ende mit der Brücke?

    Ich glaube, dass er echt da voll abgenommen hat.. Aber irgendwie ist er jetzt wieder fett :notsure:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *