Kein Bild nach PC zusammenbau

Frohes neues Jahr erstmal!

Ich habe mir zu wheinachten einen Satz Hardware bestellt die ich selber zusammenbbauen wollte.

Hardware :
AMD Phenom II X4 965 Black Edition Box, Sockel AM3
Gigabyte GA-870A-UD3, AMD 770, AM3 ATX (Ohne Abstandhalter eingebaut)
Sapphire HD 6850 1GB GDDR5 PCI-Express
8GB-Kit Corsair XMS3 DDR3-1333 CL9
be quiet! Pure Power 430 Watt / BQT L7
Sony NEC Optiarc AD-7260S, SATA, Schwarz, bulk
Xigmatek Midgard mit Sichtfenster (CPC-T55DB-U02)

Satt dem Boxed Kühler habe ich diesen :
Alpenföhn Nordwand Rev. B, alle Sockel

Nun zu meinem Problem :
Nach dem zusammenbau (Mainboard ohne abstandhalter) drücke ich auf den Power Knopf am Front Panel und er geht an. Alle 5 Lüfter drehen sich. (Grafik, Prozessor, Netzteil, 2x Systeminstallierte) Das Laufwerk dreht sich, die HDD rennt auch.

Allerdings zeigt der ausgeliehene (und sicher funktionierende) Monitor kein Bild.
Ich weiß das wurde schon oft besprochen, ich hab massenhaft gegoogelt aber keine gute Hilfe gefunden.

ich habe bereits : Die Ramstreifen durch die einzelnen Steckplätze probiert. (auch einmal nur mit einem) Habe mich vergewissert das ein Streifen im Ersten Port steckt.

Habe alle Stecker überprüft

Ja der P4 stecker ist in dem 2×4 Stecker in der Nähe des Mainboards (dazu verwende ich einen 24 Pin stecker rechts vom Mainboard)

Bios Battarie war ebenfalls schonmal entfernt (2x)

Und gestartet ohne alles (nur Mainboard, Nezteil, und Grafikkarte rest alles abgesteckt)

Bei meinem Gehäuse war auch ein Speaker dabei der platz in meinem F_Panel gefunden hat. Es piepst nicht.

Kann es vielleicht an einem Kurzschluss durch fehlende Abstandhalter liegen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *