Kann ich den Forexhandel lernen?

Die richtigen Profis würden den Forexhandel nicht nutzen, wenn es nicht funktionieren würde. Kann ich das auch lernen, um in meiner Freizeit Kasse zu machen oder muss man den ganzen Tag vorm Rechner sitzen? Ein paar gute Einsteigertipps zum Thema Forex konnte ich auf http://www.forexhandel24.net nachlesen.

2 thoughts on “Kann ich den Forexhandel lernen?”

  1. Mit viel Geduld und Ausdauer bestimmt. Aber das ist nicht in einer Woche Geschichte manche lernen da echt ewig. Und selbst dann braucht man das richtige Bauchgefühl. Aber bedenke bitte selbst beim lernen kannst du sehr viel verlieren.

  2. Ich denke das braucht sicherlich viel Zeit und Geduld sich in so ein komplexes Thema einzuarbeiten. Natürlich muss man auch gerade am Anfang mit Niederlagen oder Verlusten rechnen, das muss dir dabei immer bewusst sein. Aber wenn man sich wirklich für eine Thematik interessiert, ist denke ich nichts unmöglich und man kann alles lernen.
    Ich sehe es an mir, ich habe mich kürzlich selbstständig gemacht, weil es seit langer Zeit mein Traum war und ich nicht weiter abhängig sein wollte.
    Trotz mangelnder Fachkenntnisse (bzw. nicht sooo ausgeprägten 😉 ) habe ich mir das zugrtraut und mich der Herausforderung gestellt.
    Mittlerweile läuft es sehr gut und ich bereue es keine Sekunde es gewagt zu haben.
    Vielleicht noch ein Tipp, es gibt im Internet viele gute und sinnvolle Praxisratgeber (Ich nutze für die Sepa Umstellung z.B. diesen hier).
    Das kostet evtl ein bisschen Recherchearbeit aber sonst nichts und hilft viel weiter.

    In diesem Sinne…viel Erfolg!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *