Kann altes OS nich löschen

nach einem hardwareupgrade musste ich mein Windows7 neu aufsetzten, da es immer abstürzte mit bluescreen noch vor der anmeldung.
habe dies getan indem ich alle Drives aussteckte, mir ne kleine SSD zulegte und Win drauf installierte. nach dem ersten Systemstart (ging alles problemlos), PC heruntergefahren (Man is die SSD schnell 😮 ), die alten 3 Drives angesteckt, gestarted, alle wurden erkannt inklusive den daruf vorhandenen Daten. auf einem befindet sich jedoch das alte Win welches ich löschen möchte.
Nach einer weile kommt jedoch die Meldung: [I]Sie benötigen Berechtigung zur Durchführung des Vorgangs. Sie müssen die erforderlichen Berechtigungen von “SYSTEM” erhalten, um Anderungen an diesem Ordner vornhmen zu können.[/I]
Sowie bei andren inhalten, ich würde die Berechtigung von [I]TrustedInstaller[/I]
Sind das die Administartorenrechte? Ist man als einziger benutzer auf dem Computer autmatisch admin?

Danke für alle Antworten, will endlich das alte zeugs löschen (denn wen dies nicht ginge müsste ich vll. die ganze festplate löschen, und da ich auf dieser alle programme vom neuen system installieren möchte…)

MfG
Oli

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *