Internetradio im Auto

Blaupunkt wird auch auf der CeBIT seine ersten Internet-Autoradios präsentieren. Die Modelle Hamburg 600i und New Jersey 600i lassen sich per Bluetooth mit einem 3G-fähigen Handy verbinden und nutzen dieses als Modem um Internetradio zu streamen. Die dabei anfallenden Kosten richten sich nach dem jeweiligen Mobilfunkvertrag.

Durch eine Kooperation mit dem Radio-Dienstleister miRoamer soll man mehr als 16.000 Stationen abrufen können. Über die Homepage des Anbieters kann man die Auswahl dem eigenen Musikgeschmack anpassen. Das integrierte Farb-Display der Radios soll eine intuitive Navigation ermöglichen.

quelle:heise.de <-- klick for more

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *