Internet weg – von jetzt auf gleich

Hi

meine Freundin hat ein Problem, das ich von hier aus schlecht lösen kann. Normal kann ich mit Netzwerken ganz gut (etliche Lan-Parties, ‘Systemadmin’ daheim,…) aber das hab selbst ich noch nicht erlebt:

Ihr Mac kommt einfach nicht mehr ins Internet, obwohl Verbindung mit dem Router besteht. Anbieter Alice, alice.box funktioniert nicht. Wenn mans mit der IP macht (192.178.1.1) kommt man auf den Router.
Ihre Mitbewohnerin kommt aber ins Internet (auch n Mac).
Das ganze ging von jetzt auf gleich nicht mehr.
Als ich vor 2 Wochen bei ihr war (wohnt 500km weg, daher kann ich auch schlecht lotsen) hatte ich das Problem schon. Windows 7 hat super netter Weise natürlich “Lösung für das Problem gesucht”, was fürn ***** war. Meldung war bei mir “Keine Antwort vom DNS Server”.

Also meine Lösung wäre, dass sie die IP Adresse 192.178.1.2 z. B. annimmt und dann die RouterIP als Standardgateway übernimmt… würde mit m Windows-Rechner dann wohl gehen.

Sie hat ihrerseits keine Ahnung von dem ganzen und sie hat auch schon mit Alice telefoniert (kostenpfl. natürlich ^^) und die konnten überhaupt nicht helfen.

Weiß jemand, wie das beim Mac geht? Damit ich ihr das Idiotensicher erklären kann? Nix gegen sie, sie is weder blöd noch sonst was, aber sie hat keine Zeit um da großartig Fehlversuche hinzulegen.. (Prüfungszeit).

Danke schonma für eure Hilfe!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *