Internet langsam und Ping hoch.. Vodafone keine Hilfe

Moin moin.

Ich hab seid Wochen schwankendes Internet. Also die Geschwindigkeit wird während dem Zocken (Wen’s intressiert: League Of Legends) extrem langsam. Ich falle von einem 38er Ping auf einen teilweise >500 er.

Nun habe ich selbstverständlich bei Vodafone angerufen und die sagten mir, dass das Problem bei mir liegen KÖNNTE was sie aber bezweifeln.
Ein paar Messungen durchgeführt, hab ihnen die Codes vom Vodafone Speedcheck durchgegeben und was war das Ergebnis für den Mitarbeiter 1? Techniker rufen. Wenn der Fehler aber bei mir liegt wirds mit 51 Euro berechnet.
So. Kommt für mich nicht in frage den zu rufen, davor regel ich das Problem lieber selber.
Am nächsten Tag: Habe ich entdeckt, dass in meinem Ereignislogbuch “UDP Flood” steht. Das kam mir komisch vor –> Eine Dame von Vodafone hat mir gesagt dass das nicht die Geschwindigkeit beeinflusst und “Nicht schlimm sei”. Die Dame hat mir vorgeschlagen ein Entstörungsprofil durch meine Leitung zu senden. Hat nichts gebracht -> Problem des Pings besteht immer noch.

Jetzt zum Eigendlichen:
[B]Ich habe mir die Uhrzeit gemerkt, bei dem der Ping steigt (Der Latenz Anzeige sei Dank) Genau um 16:38 heute.[/B]

Ab ins Logbuch -> 2 Einträge in fast der selben Sekunde gemacht.
[code]02/16/2011 16:38:29 192.168.2.100 login success
02/16/2011 16:38:28 User from 192.168.2.100 timed out[/code]

(Von unten nach oben)

Da sollte der Fehler sein, aber: Was bedeutet das? Nachdem dieser Eintrag gemacht wurde bleibt das Internet solange langsam bis ich im Router auf “Neu verbinden” klicke. 20 Minuten später taucht das Problem wieder auf.

Achja, noch etwas: Das Problem ist ca. 1 Stunde behoben wenn ich den Router komplett neustarte über den RESET knopf.

Na, was sagt ihr dazu?

LG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *