HP Rechner will nicht mehr ( kein Bild )

Moin !

Ich habe schon eine kleinere Leidensgeschichte hinter mir die ich mal gerade zusammen fasse :

Rechner ist ein HP Pavilion a6133.de !

Mit einem Mal heulte beim Betrieb der Gehäuselüfter auf und der Rechner war aus 😮

Nach Reinigung ( mit Druckluft aus der Sprühdose ) wurde es kurze Zeit besser und ich habe ein Programm installiert um die CPU Temp zu messen. Da würden erst bis zu 90 Grad angezeigt !

Ich habe dann den CPU Lüfter runter genommen gereinigt und mit neuer Wärmeleitpaste wieder aufgesetzt.
Daraufhin war das Problem beseitigt !
Leider hab ich keine Ahnung mehr wie die Hilfsprogramme genau heißen die ich installiert habe … CPUZ und Speccy waren dabei ! Ich glaube CPUZ zeigte eine CPU Spannung von 1,702 Volt an … Ich habe über die Feiertage darauf gesetzt das das Programm nicht richtig anzeigt da mir zu der Zeit eine CPU Temp ( ich meine von Speccy war es ) von max 35 Grad angezeigt wurde !

Dann habe ich VISTA neu aufgelegt und mir die Updates runter geladen, beim Installieren dieser Updates ist dann bei gut 70% der Monitor dunkel geworden :motz:

Ich habe ca 30 min gewartet und es hat sich nichts verändert! Darauf hin hab ich abgeschaltet …

Stand dann war Strom rauf Lüfter laufen und es scheint als würde auch die Festplatte angetrieben, aber eben kein Bild ! Ich komme auch nicht ins BIOS !

Die Ram-Riegel sind in Ordnung ( waren zum Test in einem anderen Rechner ) !

Ich habe dann
– Das Netzteil ersetzt ( keine Veränderung )
– Das Motherboard ersetzt ( da mir das was drin war eh nicht gefallen hat )

Alles kunstvoll zusammen gefriemelt und ….

es ist wie vorher :crash:

Irgendwie habe ich entweder was total falsch gemacht … oder die CPU hat es zerrissen …. Aber ich sollte doch wenigstens ins BIOS kommen oder nicht ???

Ich hoffe das es nicht zu viel Text ist und ihr mir Tipps geben könnt …

DANKE und Gruß

Martin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *