HDCP mit HDMI, DisplayPort und DVI-D –> ?

Hallo

Ich spiele mit dem Gedanken mir einen neuen Monitor zu leisten.

Ich habe allerdings noch einige Verständnis-Probleme mit HDCP.

Ein Monitor in meiner Liste bietet als Anschlussmöglichkeit nur DVI-D und DisplayPort (und D-Sub).

Der Monitor hat einen HDCP-Decoder.

Nun meine Fragen:

Werde ich irgendwann Probleme haben, weil der Monitor kein HDMI hat?
Es gibt ja jeden gefühlten Monat einen neuen HDMI Standard, wofür sind die denn? (Sound brauche ich nicht)
Falls ich irgendwann mal eine Grafikkarte besitzen sollte, die nur noch HDMI Anschlüsse hat, ist das dann ein Problem wenn ich den Monitor per Adapter anschließen muss?
Oder unterstützt der DisplayPort ebenfalls HDCP?

Sorry für die vielen Fragen, von denen ich sicherlich einige auch durch googeln herausfinden könnte, aber ich will einfach mal die Antworten von jemanden hören der Ahnung von dem Thema hat, weil ich hier absolut nichtmehr durchblicke.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *