Hamburg – Dortmund

Kommen wir zum teuersten und anstrengendsten Auswärtsspiel der Saison. :jester:

So könnten sie spielen

[13.03.] Fußball-Bundesliga, 24. Spieltag
HAMBURGER SV – BORUSSIA DORTMUND
Samstag, 15. März 2008, 15:30 Uhr (Nordbank-Arena)

Hamburger SV: Rost – Demel, Kompany, Mathijsen, Atouba – de Jong – Jarolim, Trochowsi – van der Vaart, Olic – Guerrero.
Auf der Bank: Hesl – Brecko, Boateng, Reinhardt, Fillinger, Odjidja-Ofoe, Choupo-Moting, Sam.
Fraglich: nicht bekannt.
Es fehlen: Zidan (Oberschenkelprobleme), Castelen (Knieoperation), Benjamin (private Gründe).

Borussia Dortmund: Ziegler – Rukavina, Amedick, Wörns, Dede – Kehl – Tinga, Buckley – Federico – Frei, Petric.
Auf der Bank: Bade – Brzenska, Kovac, Hummels, Kruska, Gordon, Valdez, Nöthe.
Fraglich: Kruska (Sprunggelenk).
Es fehlen: Klimowicz (Schulterprobleme), Kuba (Faserriss im Oberschenkel), Kringe (muskuläre Probleme), Degen (Leisten-OP), Weidenfeller (Aufbautraining).

Schiedsrichter: Knut Kircher (Rottendorf). Assistenten: Thomas Frank und Carsten Kadach. Vierter Offizieller: Frank Willenborg.
Gelbsperre droht: de Jong, Mathijsen, van der Vaart – Tinga.

Zuschauer: Die Nordbank-Arena ist mit 57.000 Besuchern ausverkauft. 4.500 Fans begleiten den BVB nach Hamburg.

8 Uhr Abfahrt, 2 Uhr Rückfahrt… :bier:

8 Gedanken zu „Hamburg – Dortmund“

  1. Gegen den HSV kann man ja verlieren,aber der BvB jetzt noch hinter

    Bochum und Frankfurt in der Tabelle.

    Mit dem kader sollte locker mehr drin sein.

  2. Was ne üble Tour, mir ist heut noch schlecht. Zum Spiel kann ich nichts sagen, war nicht da. Habe es tatsächlich geschafft, das erste Mal in meinem Leben ein komplettes Spiel zu verpassen. Bin am Bierstand hängengeblieben… Darf nicht wahr sein… passiert mir sicherlich auch nicht nochmal… :rolleyes: :willie:

  3. ’sostenitore‘,index.php?page=Thread&postID=179297#post179297 wrote: Was ne üble Tour, mir ist heut noch schlecht. Zum Spiel kann ich nichts sagen, war nicht da. Habe es tatsächlich geschafft, das erste Mal in meinem Leben ein komplettes Spiel zu verpassen. Bin am Bierstand hängengeblieben… Darf nicht wahr sein… passiert mir sicherlich auch nicht nochmal… :rolleyes: :willie:

    Das klingt nach ner ausführlicheren Bericht 😉 Los, Los…

  4. Da mußt Du andere fragen, ich weiß von nichts. :auge:

    Sagen wir mal so, wir hatten im Bus zwei Jungs von anderen FCs dabei, mit denen ich wohl den einen oder anderen Schluck Jägermeister zu viel getrunken habe… Ich weiß noch, wie ich mich gewundert habe, dass keine Sau auf dem Vorplatz am Bierstand steht… Habe dann mal kurz nach Dortmund telefoniert zwecks Ergebnis der Amas. Da wurde mir dann mitgeteilt, dass bereits die 10. Minute läuft…

    Bin dann also rein… da ist ja bekanntlich noch ein Bierstand… dann trifft man den… und den… und der gibt einen aus… und der… und dann bin ich in den Block, meine Jungs kommen mir entgegen und fragen entsetzt, wo ich hin will, Spiel wäre vorbei…. Habe daraufhin zunächst im Rattenkeller und dann im Anker gepennt, bevor es nachts um 2 Uhr mit dem Bus zurückging.

    Also kann ich nicht wirklich viel berichten. :grübel: :klopp:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.