günstige Heizung

Ich habe mich gefragt wie man bei der Heizung ohne groβe Investitionen sparen kann. Welche Methode ist umweltfreundlich, wenn es überhaupt eine umwelfreundliche gibt?

4 thoughts on “günstige Heizung”

  1. Auf http://www.nachhaltigleben.de/25-haus-garten/941-holzheizung-nachhaltig-und-guenstig-heizen hast du gute Infos dazu. Das günstigste Brennstoff ist Holz. Pelletheizung hat sich als das beste zum Sparen beim Heizen herausgestellt(viel günstiger als Gas-Heizung) und sind Alternative zu Holzbrikkets. Einjähriges Palettenladen kostet ungefähr 800 Euro. Sie werden aus Nebenprodukte der Sägewerkindustrie hergestellt. Bei Palettenheizung sind die Investitionkosten hoch, doch man spart viel im Laufe der Zeit. Viel Platz für Lageraum ist nötig und diese Art der Heizung eignet sich für Häuser mit hohem Wärmeverbrauch. Diese Methode ist eigentlich die, die umweltschond ist, da die Menge CO2, die das bei der Holzverbrennung freigesetzt wird, nicht groβer ist, als die Menge CO2, das ein Baum während seines Lebens aufnimmt.

  2. Schau mal hier rein. Da findest du zum einen normale Heizkörper und Solabetriebene. Ich würde dir auf jeden Fall auch zu einen Thermostat raten, damit du die Heizkörper seperat regulieren kannst. Dann kannst du noch Alupappe als Wärmespeicher nutzen, was wirklich einiges an Heizkosten einspart.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *