Grafikkarte defekt?

Hallo Leute,

mein Problem ist ein wenig verwirrend aber ich erklär es euch dann mal.

Also, da ich selber sehr viel Ahnung von PC und so habe, habe ich auch schon viele Möglichkeiten ausprobiert, das Problem selber zu lösen.

Es fing alles damit an, das mein Rechner beim spielen von Left 4 Dead stehen bleibt, der ganze Bildschirm füllt sich mit roten oder Grünen Pixeln, aber so das man auch erkennt, das es Pixel sind, also da sind auch schwarze dazwischen. Also ich noch weitere Spiele ausprobiert und immer das selbe. Benchmark ausprobiert funzt. Kein Fehler nix nur bei Games aber bei allen die ich ausprobiert hatte. Far Cry 2 -> 10 min Absturz; Gears of War -> 6 min Absurz; Left 4 Dead -> 2 min Absturz; usw. Immer diese beknackten roten und grünen Pixel.

Also ich ja nicht dumm und denke mir, malgucken ob NVidia neue Treiber rausgebracht hat, nein aber ein neuer Beta Treiber ist verfügbar. Ich installiert und nix. Ich habe die Graka gereinigt, neu eingebaut und nichts half.

Dann kam ein Kumpel auf die Idee, dass mein Netzteil die Schwachstelle sein könnte, (hab mir 2 Tage vorher ne neue Festlplatte eingebaut) denn ich benutzte für meinen Rechner ein 450 Watt Netzteil von BeQuiet. Es hatte immer ausgereicht, was selbst mich wunderte. Mein Kumpel dann mit einem 750 Watt Netzteil angekommen, eingebaut und siehe da, keine Fehler mehr, ich konnte Zocken. Also bestellte ich mir ein neues Netzteil, ein 650 Watt Netzteil von XFX mit Kabelmanagement.

Alles funktionierte 2-3 Tage einwandfrei und dann hatte ich die Fehler wieder. Meine Nerven waren am Ende, ich wusste nicht mehr was ich noch machen konnte, außer eine Neuinstallation von Windows. Durchgeführt, Treiber installiert, Ein Spiel draufgemacht (Battlefield Bad Company 2) 10 Minuten gespielt und wieder bekamm ich den ganzen Bildschirm voll mit grünen Pixeln.

Jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Ich habe Freunde und Google gefragt, aber nirgends konnte man mir helfen oder in keinem Forum hatte jemand einen ähnlichen fehler.

Ich hoffe das Ihr mir hier helfen könnt.

Prozessor: Intel Q6600 4×2600 MHz (4×3200 MHz getaktet)
RAM: GEIL DDR2-1066 8Gb
Graka: NVidia Geforce GTX 280 (1Gb RAM) von XFX
Mainboard: ASUS P5Q Pro
System: Windows 7 Prof 64x

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte defekt?

Hi Leute,

und schon wieder brauch ich eure Hilfe… Diesmal mit meiner Grafikkarte.

– Daten –
Board: Asus Crosshair (nForce 590 SLI)
Netzteil: BeQuiet Straight Power 550 Watt
GraKa: MSI Geforce 8800gts 512e-OC (also ne von MSI übertaktete Geforce 8800gts 512)
Monitor: LG Flatron L227-WT

– Sachverhalt –
Hab heut nachmittag den Rechner ausgeschaltet und wollte gerade ne Runde Civilization spielen, bemerkte ich beim hochfahren vom OS (und dem BIOS) so ein weißes rauschen bzw. weiße Streifen. Im OS (Windows 7 x64) sagt mir der Gerätemanager “Fehlercode 43, Gerät kann nicht gestartet werden” mit dem nicht sehr netten gelben Dreieck. Bis heute Vormittag lief sie noch einwandfrei. Desweiteren fahrt die Grafikkarte nur im VGA-Modus.

Kann ich mich jetzt schon auf Geldausgeben einstellen, oder hilft evtl. ein BIOS-update? Der MSI liveupdater erkannte zwar die Karte, aber hat keine VGA-BIOS-updates gefunden… Board-BIOS updaten?
Kann da evtl. auch das Board nen Hau haben?

wie dem auch sei, wünsch euch noch nen schönen Abend und bin gespannt was ich da jetz alles so dazu lesen kann…

undercover90

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte defekt……?

Hallo,

Habe folgendes Problem.
Auf meinem rechner war xp home installiert.
Auf einmal traten beim Bootvorgang seltsame Streifen auf und Windows stoppte irgendwann mit dem Bootvorgang.
System neu aufgesetzt.(Win7) Streifen beim booten sind nach wie vor vorhanden! Installation verlkief auch normal. Nach dem ersten Neustart jedoch,waren die Streifen wieder vorhanden! ?(
Aber jetzt kommt irgendwann ein blauer Bildschirm (auf dem man nichts lesen kann da er zu schnell wieder wech is) und der Rechner versucht neu zu Booten.Wie gesagt versuch,da sich der Vorgang wie in einer Dauerschleife wiederholt.
Habe versucht in den Abgesicherten zu gelangen doch dann bekomme ich die Meldung das die Installation noch nicht abgeschlossen sei.
Weiss nicht mehr was ich noch tun muss um dieses Problem in den Griff zu bekommen.
Kann die Grafikkarte einen defekt haben?

Hoffe ihr habt nen Rat für mich.

Gruß
René

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte Defekt??

hallo,

Spiele das Spiel GuildWars. Bisher lief es einwandfrei mit meiner Grafikkarte.
Wichtige Turniere mit der Gilde gewonnen usw. (alle bewertet Sieg ist enorm wichtig)

Seit heute ist das alles Geschichte, 3x match verloren, da das Spiel bei 0% Laden Hängenbleibt

siehe bild

[URL]http://img444.imageshack.us/img444/6527/proove.jpg[/URL]

somit komme ich nicht ins spiel rein und es ist 7gegen 8 mann

3x das selbe passiert.
Wenn ich die grafikauflösung auf ganz niedrig setze scheint es beim Beobachter Modus zu klappen. Was bei normaler auflösung nicht mehr geht. Alles seit Heute. hatte das Problem nämlich noch nie.

Bin echt am Ende

PS : dazu muss man erwähnen das es bereits die 2te karte ist die ausgetauscht wurde, damals war sie nämlich defekt als der PC nicht mehr anging und nur ein Piepton kam, windows login usw ging monitor immer schwarz.

Danke im Vorraus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte defekt?

Hallo an alle,

Habe seit ca 9 Mon einen neuen Pc und fast seitdem einen nervigen Fehler, aber auch zu faul mit dem Rechner zurück zum Laden zu gehen.

Der Rechner läuft eigentlich einwandfrei auch lange Zeiten ohne Probleme. Erst wenn man den Rechner neustartet kann es passieren das er nicht hochfährt. Monitor bleibt schwarz und nix passiert weiter. Rechner piept und das wars. Erst nach mehrmaligen Versuchen mit Netzstecker ziehen fährt er wieder hoch.

Gestern war es dann so das er im laufenden Betrieb alle paar min einfach ausging. Wieder der Zirkus mit dem hochfahren und dann erneutes ausschalten usw… bis er irgendwann auch nach mehrmaligen Versuchen aus blieb. Habe die Grafikkarte mehrmals ein und ausgesteckt um ein Steckproblem auszuschließen aber erfolglos.
Habe darauf hin die Grafikkarte mit der von meinem Bruder getauscht um zu gucken ob die einen wech hat. Aber beide Rechner liefen einwandfrei. Karten wieder getauscht und seitdem läuft mein Rechner auch wieder normal. Das ganze geschieht öfters wenn ich an der Grafikkarte was ein oder ausgesteckt habe, deshalb vermute ich Grafikkarte hat nen schuss. Oder was könnte noch die Ursache sein?

Achja das einfach ausschalten war unter Linux als auch Windows der Fall. Als wenn der Strom gekappt worden wäre.

Wäre für jeden Tipp dankbar.
Gruß Jensi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte defekt?!

Hallo,
ich habe mal eine Frage und hoffe das sich jemand mit Grafikkarten auskennt.
Meine Grafikkarte ist die “NVIDIA GeForce 8500 GT” und hatte damit bisher keinerlei Probleme.
Ich habe normalerweise immer eine Auflösung von 1280 x 1024, aber seit kurzer Zeit werden mir nur 800 x 600 und 888 x 666 (Die ich nun gar nicht kenne) angeboten. Ich habe schon neue Treiber heruntergeladen, aber das problem besteht weiterhin.
Kann mir jemand helfen? Was kann ich tun? Was oder wo ist der Fehler?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte defekt

Hallo

Heute ist mir während eines offline Spiels der Computer eingegangen.
Es kamen am Monitor diverse Linien und Rauten……….
Danach stand am Monitor “kein Eingangssignal”

Wenn ich den Compi jetzt normal hochfahre sehe ich noch einige normale Meldungen danach das Windows XP Bild und danach “kein Eingangssignal”
so bleibt er stehen.
Im abgesicherten Modus fährt er hoch. Bin 2x mit einem Wiederherstellungspkt zurückgegangen was nichts gebracht hat.
Immer die gleiche Meldung “kein Eingangssignal”
Habe einen Medion Titanium MD8800
Intel Pentium 3Ghz (Intel Pentium D Proz. 830 und eine NVIDIA Geforce6700XL .

Kann das die Grafikkarte sein?
Auf Virus habe ich auch geprüft, im abgesich. Modus mit Netzwerkunterstützung komme ich ins Internet.

So sehen einige Startbilder aus:

[IMG]http://img710.imageshack.us/img710/9126/27466498.jpg[/IMG]

[IMG]http://img46.imageshack.us/img46/1082/77588387.jpg[/IMG]

[IMG]http://img685.imageshack.us/img685/8795/67954823.jpg[/IMG]

Im abgesichertem Modus sieht das XP relativ normal aus abgesehen von der Auflösung.
Wer kann mir da helfen?

lg
Reinhard

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte defekt?

Hallo Computerforum user ich habe da ein problem mit meiner ati Radeon 4850

Ich habe gestern wow gezockt und aufeinmal ging mein Monitor aus und wechselt in den Sleep modus weil kein signal kommt darauf hin habe ich mal meinen rechner auf geschraubt um zu gucken ob die Grafikkarte lose ist was aber nicht der fall war dafür habe ich bemerkt das der Lüfter an der Grafikkarte hoch und runter touert und auf der rückseite der Grafikkarte 2 dioden leuchten die mir so noch nie aufgefallen waren was bedeutete dieses blinken und ist die Karte defekt?
Oder ist der Monitor kaputt habe leider keine möglichkeit das zu testen?
Mfg Dennis

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte Defekt?

Hallo liebes Forum.

Ich habe ein Problem mit meinem Notebook.
Und zwar sehe ich bei World of Warcraft keinen Untergrund mehr. Eigentlich bin ich erst nicth von einem Hardware Problem ausgegangen, da man ja sonst alle Texturen erkennt, wie Bäume, Gebäude komplette Städte und das Interface. Allerdings habe ich dann die Grafiktreiber aktualisiert und wusste nicht so recht, wo das Problem noch liegen kann.
Letztendlich habe ich dann komplett Windows neu drauf gemacht, war eh längst fällig, und WoW neu installiert. Gleicher Fehler.

Könnte es ein Hardware Problem sein? … Und wenn ja wie könnte ich das herausfinden?

Liebe Grüße Laurin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

grafikkarte defekt?

hallo leute,

ich hab ein problem mit meinem rechner.. kann nicht sicher sagen obs direkt an der grafikkarte liegt aber es sieht stark danach aus.. für mich jedenfalls

und zwar ich hab letztens counterstrike gezockt und plötzlich kamen auf dem bildschirm pinke und weiße streifen und der rechner hängte sich auf… nach neuem hochfahren und neustartens des spiels kam nach einiger zeit wieder das problem… dann habe ich den rechner aufgemacht und komplett entstaubt…. als ich dann wieder startete lief alles perfekt und es traten keine probleme auf… bis gestern… das gleiche wieder.. der rechner springt nun zwar noch an allerdings kommen jetzt schon von anfang an diese streifen..

ich weis nicht obs die grafikkarte ist oder vllt sogar der prozessor der überhitzt hab da net so viel ahnung von.

danke schon mal für die hilfe

aEroXis

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte defekt?

Hallo,

hab mal eine Frage (-:

ich hab eine Gainward Bliss 8600GTS PCX und frage mich ob sie defekt ist. hab die über einen DVI-VGA Adapter angeschlossen (Grakka DVI und Monitor VGA).
An meinem Laptop funzt der Bildschirm einwandfrei,bildschirm ist von ACER.

Das ganze sieht nun so aus:

[URL=http://www.img-share.net/uploads/192CIMG7553.JPG][IMG]http://www.img-share.net/thumbnail/192CIMG7553.JPG[/IMG][/URL]

evtl. müsst ihr genauer hinschauen, da sind ganz viele linien und das überall, teilweise auch senkrecht, z.B. beim hochfahren von Windows.

ICh gehe mal davon aus, das sie defekt ist, hab auch versucht ein par Treiber zu installieren, das hat nichts gebracht. Ich denke mal da ist was defekt. Vista lies sich installieren, XP nicht, denke das dass vielleicht an der Grakka liegt.

mfg,moritz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte defekt?

Hallo…

Also, folgendes Problem:
Wenn ich meinen Computer einschalte entstehen nach ein paar Minuten vertikale Streifen am Bildschirm, einfach über den ganzen Desktop. Alle paar cm kommt ein mehrere cm dicker Streifen – woran kann das liegen?

Ich habe statt der Radeon 9800PRO 128Mb (die Grafikkarte mit dem Fehler) auch eine andere Radeon benützt, diese funktioniert einwandfrei! Der Fehler ist zum ersten Mal vor ein paar Wochen aufgetreten, wie sich später herausstellte war der Lüfter kaputt. Jetzt mit neuem Lüfter tritt der Fehler erst nach etwa 15 Minuten auf, mit dem alten (kaputten) Lüfter schon nach 2-3 Minuten.

Ich habe sowohl Windows als auch Linux ausprobiert – beides Mal der gleiche Fehler – woran kann das liegen? Ist es möglich dass die Grafikkarte durch den fehlenden Lüfter beschädigt worden ist?

Vielen Dank!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

grafikkarte defekt???

vor 3 monaten ist mein alter pc kaputtgegangen

haben eine größere cpu verbaut naja hatte einen amd athlon xp 1600mhz haben einen mit 2000mhz eingebaut und irgentwie gab es einen kurzen ka auf jedenfall ging der nicht mehr an

und ließ sich nicht mehr starten konnte den startknopf drücken dder ging nur mal kurz an piepte und wieder aus

jetzt hatte ich dort eine agp karte drinn mit 128mb mein neuer hat so ne scheiß on board karte die ihre mb von meinem arbeitsspeicher nimmt

jetzt wollte ich einfach die grafikkarte vom alten pc in den neuen bauen agp slot ist vorhanden nur ich habe angst wenn die grafikkarte auch einen abbekommen hat das mein neuer pc auch kaputt geht was meint ihr kann da was passieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte defekt?

Nabend
Letztens hat sich mein Rechner einfach aufgehängt und nach kurzer Zeit ging er dann einfach aus und hat dann erst wieder nach gut 15 minuten gestartet… das kam mir schon ein bisschen komisch vor aber gut ich dachte vll ist er nur zu heiß geworden. Nach ein paar Tagen hat er sich dann wieder augehängt und oben war ein rötlicher streifen (ging diesmal allerdings nicht von allein aus), was dann auch nochmal passiert ist. seit heute morgen startet der rechner zwar scheinbar ganz normal aber ich habe schwarzen Bildschirm. Ich wollte nur mal fragen was ihr davon haltet, denn ich bin stink sauer… der PC ist gerade mal 4 Monate alt und damit sogut wie Neu!!! Werde zusehn das die mir den PC gleich umtauschen anstatt zu reparieren, wer weiß was dabei als nächstes kaputt geht :angry: bezahlt man nur noch für mist?!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte Defekt?

Hallo, ich hab nen probelm.
Nach dem rumbauen im pc, konkret beim einbau von ner neuen festplatte wird alles was der pc so anzeigt nur in extrem verpixelter form angezeigt. man hat das gefühl, dass alles mehrfach, übereinander und versetzt dargestellt wird. Dies gilt nicht nur für windows, sondern auch für das, was man sieht wenn der pc hochfährt und für den Bios, wobei im bios un bei der”hochfahranzeige” noch nicht einmal alles gezeigt wird, sondern nu 0,m,M,v,w. Keine tabellen keine logos. Im bios zwar der hintergrund abba auch nur komiche zeichen mit vielen lücken. bei meinem pc sieht man am anfang so einen blken, wie in dos der oben blinkt. Doch jetzt blinkt dieser nicht mehr oben sondern verändert seine position. im Bios und bei der”hochfahranzeige” sind die wenigen zeichen die man sieht klar dargestellt. Abba in windows ist alles verschwommen, wie windows für blinde. Man kann noch nicht einmal lesen wie es mit der hardware aussieht.
Beim ausbau der grafikkarte ist mir nichts aufgefallen, sie saß fest und stinkt nicht, kein geschmolzenes lötzinn…Ich hatte den pc zum zeitpunkt des festplattenbauens übrigens am netzt teil ausgemacht und habe mich am gehäuse und an einer steckdose geerdet. Auch ohne festplatten, ist die anzeige nicht besser. kann das auch an etwas anderem liegne außer an der grafikkatrte? Und warum biept mein pc normal obwohl die anzeige so beschissen ist? Help me please!!
Danke und Gruß

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grafikkarte defekt?

Also ich habe mir einen PC neu gebaut und alles ordnungsgemäß zusammengebaut! Dann an gemacht und die Lichter leuchten auch! Aber auf dem Monitor kommt kein Bild! Also es kommt kein Signal! Woran kann das liegen! Wir ham das Ding an 3 verschiedenen Monitoren angeschlossen aber es kommt einfach kein Signal! Das Ding ist ne Radeon 9800pro von Msi mit 2 Ausgängen, aber ich hab beide ausprobiert! Klappt nich! Gibts noch irgendwas was ich vergessen hab? Oder is die GraKa auf jeden Fall defekt?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *