Gesucht Traubenkernextrakt

Hallo ihr lieben,

mein Papa möchte in Zukunft mehr traubenkernextrakt zu sich nehmen, wurde ihm von der Heilpraktikerin empfohlen!
Nun frage ich mich natürlich wo Traubenkernextrakt überall drin ist? Er möchte ungern diese Tabletten OPC nehmen!

DANKE schon mal für eure Tipps!

SARAH :blu

20 Gedanken zu „Gesucht Traubenkernextrakt“

  1. Ich kenne nur OPC.
    Es gibt es auch als Pulver, aber das wird zur Kosmetikherstellung verwendet.

    Was ist Traubenkernextrakt?
    Es ist ein Auszug aus den Kernen von Trauben. Die Kerne,
    die bei der Traubensaft- oder Weinproduktion übrig bleiben, werden
    geerntet, gemahlen und die Flüssigkeit herausgezogen. Sie haben einen
    hohen Gehalt an Bestandteilen, die man OPCs (oligomerische
    Proanthocyanidine) nennt. † OPCs sind zu finden in praktisch allen
    Pflanzen und es wurde festgestellt, daß sie nicht toxisch sind, nicht
    zellverändernd, nicht krebserregend und frei von Nebenwirkungen gemäß
    einer Untersuchung des deutschen Forschers Professor Peter Rohdewald. †
    OPC stärkt die Struktur von geschwächten Blutgefäßen. Es ist auch eines
    der wirksamsten bekannten Antioxidantien. †
    Traubenkernextrakt ist einer der
    günstigsten
    Wege für Ihre tägliche OPC-Dosis.

    Quelle

  2. habe mal für dich recherchiert 😉

    Traubenkernmehl:
    Eine Nahrungsergänzung, die den Organismus mit wertvollen Antioxidantien versorgt, wird in gesundheitlichen Kreisen hochgeschätzt. Diese Nährstoffe gelten als sogenannte Radikalfänger, die Zellen vor aggressivem Sauerstoff schützen können. Oligomere Procyanidine (OPC) gehören zu den stärksten Antioxidantien. Traubenkerne und -schalen enthalten besonders viel OPC.

    Dosierung: täglich 2-3 Teelöffel in Joghurt, Müsli oder Saft

    Buch: Gesund länger leben durch OPC
    Der natürliche Vitalstoff für des neue Jahrtausend. Das umfassende Anwendungsbuch. In diesem sorgfältig recherchierten Buch informieren die Autoren umfassend über Entdeckung und Anwendung des lange gesuchten ‚Vitamin P‘ – eines der wirksamsten Mittel gegen frühzeitiges Altern und Immunschwäche, Gefäß-, Herz- und Kreislaufkrankheiten und viele weitere Beschwerden. Allgemeinverständlich und mit vielen Anwendungs- und Fallbeispielen erläutern die Autoren das erstaunliche Wirkungsspektrum von OPC. Kraft seiner einzigartigen Kollagenwirkung verbessert OPC binnen weniger Tage eindrucksvoll den Gefäßzustand (z.B. Venenschwäche). Als stärkstes bisher bekanntes Antioxidans kann OPC Herz-, Kreisluaf- und Gefäßproblemen, Allergien, Immunschwäche und Krebs vorbeugen. Durch OPC kann die Sehkraft bis ins hohe Alter erhalten und in vielen Fällen (z.B. bei Grauem Star) deutlich verbessert werden. Als neuer Vitalstoff in der Schönheitspflege läßt OPC Falten verschwinden und sorgt für ein jugendliches Aussehen. Auch als Kurmittel bei Allergien, Neurodermitis, Ekzemen, chronischen Entzündungen, Bronchitis oder Asthma hat OPC sich sehr bewährt.

    ansonsten Rotwein (natürlich in Maßen), Weintrauben mit Kerne (!), Traubenkernöl

    zum Rotwein
    „Rotwein ist für alte Knaben eine von den besten Gaben“ schreibt schon Wilhelm Busch und fasst damit die Erkenntnisse von Wissenschaftlern und Naturkundigen aus Jahrhunderten kurz und bündig zusammen. Aber nicht nur die „alten Knaben“ profitieren von den gesundheitlichen Wirkungen des Rotweins. Wissenschaftliche Studien beweisen, dass gewisse Inhaltsstoffe des Rotweins die Gesundheit des Herzens stärken. Die enthaltenen Polyphenole begünstigen eine bessere Blutzirkulation und damit bessere Versorgung der Herzmuskulatur. Sie wirken als Antioxidantien und schützen somit auch vor Einflüssen, die das Altern beschleunigen. Resveratrol verhindert z.B die Verklumpung von Blutplättchen und hält somit das Blut fließfähig. Dass zu viel Rotwein-Konsum aufgrund seines Alkoholgehalts auch schädlich wirken kann, versteht sich von selbst.

  3. Ich hatte vor kurzem Mal ein Traubenkernöl gesehen.
    Das war allerdings auf einer Ausstellung.
    Wüsste nicht wo du das so findest. :grueb:

  4. Also bei mir haben das auch relativ viele größere Supermarktketten… Ich glaube Rewe und Edeka hatten das auch! Zur Not tut es aber auch die Apotheke!

  5. Hier findest du eine Liste von Produkten mit natürlichen Vorkommen von OPC. Ich hoffe die kann die weiterhelfen. Darf ich fragen, warum die nicht einfach auf ein entsprechendes Präparat zurückgreifst? Ist doch leichter als spezielle Produkte zu essen?

  6. Mein Vater hat sich das auch gekauft. Das gibt es auch in Apotheken als Traubenkernmehl zu kaufen. So konzentriert ist das sicher besser, als wenn man es nur durch die Lebensmittel aufnimmt.

  7. Hey,

    Traubenkernextrakt ist super! Hab ich auch seit zwei Jahren regelmäßig in der Anwendung.

    Hier findest du alles (wirklich alles :D) was du über Traubenkernextrakt und seine Anwendung zu wissen brauchst.

  8. Ich musste mich anfänglich an den Geschmack gewöhnen, aber mittlerweile schmeckt es mir richtig gut. Kann ich also auch nur empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.