Festplatte voll

hallo ,

ich habe einen computer mit einer 1 TB festplatte und habe diese 1 TB in 2 hälften geteilt glaub ich zumindestens jeden falls hab ich i wann mal die festplatte neu konvertiert und und der ”alte” speiicher ist immer noch da und ich weiß nicht wie ich ihn löschen soll könnt ihr mir bitte helfen ohne das der ”neue” speicher dabei gelöscht wird ?!

P.S.: danke schon mal im vorraus

edit: er ist unter windows.old gespeichert aber wenn ich ihn versuche zu löschen, steht da element wurde nicht gefunden

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Festplatte voll

[B]Festplatte voll[/B]

Softwareproblem

Betriebssystem: Windows XP

User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US) AppleWebKit/532.0 (KHTML, like Gecko) Chrome/3.0.195.38 Safari/532.0

Systembeschreibung:

Fujitsu Siemens Amilo L 1300, 15 Zoll-Bildschirm, 1,4 Ghz, 512 MB RAM, 40 GB Festplatte, Windows XP.

Problembeschreibung:

ich habe theoretisch 40 GB Platz auf meiner Festplatte. Obwohl ich kaum platzintensive Daten gespeichert habe, habe ich nur noch 8 GB Platz. Wie kann ich feststellen, was sich an Platzfressern eingeschlichen hat und wie lösche ich das?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Festplatte voll?

Hi, ich habe folgendes Problem:
Ich bekomme die ganze Zeit diese Meldung rechts unten dass meine Festplatte voll ist.
Also hab ich nachgeschaut und in den Eigenschaften von C: also der Partition wo ich Windows installiert habe, sind nur noch 200 kB frei!!!
Dann wollte ich nachschauen was denn auf einmal so viel Speicher frisst, wobei mir aufgefallen ist dass alle Ordner zusammen auf C: (inklusive den Versteckten) nur 4,4 GB Groß sind und somit auf dieser Partition ja noch c.a 5 – 6 GB frei sein müssten…
Woran kann das also liegen?

Hoffe ihr wisst weiter
mfg
AlterSchwede

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *