Festplatte voll trotz neuem Betriebssystem

Hi Leute.
Letzte Woche habe ich auf meinem alten PC WIndows Vista installiert und dabei habe ich ausgewählt, dass alles gelöscht werden soll. Dem ist aber nicht so. Aus einem mir unerklärlichen Grund, zeigt meine Festplatte an, dass ich nur noch 3,9 GB von 120 GB frei hätte???!!! Keine Ahnung wieso. Da ist noch ungewöhnliches. Nach der Installtion hatte ich 2 Ordner in C: EInmal einen zweiten Ordner der “Programme” hieß und einen der “Windows.old” hieß. Den Windows Ordner konnte ich löschen, aber den anderen konnte ich nicht löschen weil da .dll Datein von Adobe sind, die man nicht löschen kann. Jetzt weiß ich nicht wo die ganzen 116,1 GB sein sollen. Könnt ihr mir helfen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *