Fehler PXE-E05 beim Booten

Hallo Leutz,

ich habe ein Problem. Meine Kenntnisse sowohl in der Welt des Computers als auch in der Sprache Englisch reichen leider nicht aus, um mein Problem zu lösen.

Beim Hochfahren des Klapprechners kommt immer folgender Fehler:

PXE-E05: The LAN adapter’s configuration is corrupted or
has not been initialized. The Boot Agent cannot continue.

Eine Lösung dazu findet sich [URL=http://www.matinfo.ch/blog/archive/2007/01/26/intel-nic-pxe-e05-error.html]hier[/URL].

Leider verstehe ich nicht, was genau ich hier eigentlich machen soll. Ich habe bereits das proboot.exe runtergeladen. Ich habe es auch mit der .iso probiert.
Bei der .iso habe ich eine CD erstellt und gedacht, dass das ausreicht, um beim Neustart über die CD den LAN-Adapter neu zu konfigurieren. Das ist offensichtlich nicht der Fall. Allerdings habe ich zum Beispiel auch keine Ahnung, wie ich im DOS-Modus hochfahren soll und was ich dort dann zu tun habe. Ich kenne die Befehle nicht … .

Es wäre nett, wenn mir hier jemand mal idiotensicher erklären könnte, was ich zu tun habe, um diesen Fehler zu bereinigen.
Vielen Dank!
Dorli

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *