FAQ digitaltaugliche Satanlage für mehr als vier Teilnehmer

Die Vierteilnehmeranlage ermöglicht den Empfang analoger und digitaler Satprogramme eines Satelliten (z.B.:Astra 19,2°), für mehr als vier Teilnehmer.

[IMG]http://www.sat-board.info/bilder/technisat/mehrteilnehmer_digitaltauglich_uni_quadro_multiswitch.jpg[/IMG]

Was wird benötigt:
– Satellitenschüssel (min. 65 cm Durchmesser)
– Universal Quadro – LNB
– Multischalter 5/4G
– Kaskade 5/4K
– Receiver mit analogen/digitalen Empfangsteil

Wie wird angeschlossen:
Es wird eine direkte Verbindung zwischen High-Band (V/H), Low-Band (V/H) und den entsprechenden Eingängen des Multischaltergrundgerät hergestellt. Die Kaskaden sind bis zu 16 Teilnehmern (das entspricht einem Grundgerät und drei Kaskaden) problemlos kombinierbar. Zusätzlich können teristrische Programme (UHF / VHF / UKW) in die Gesamtanlage eingespeist werden. Vom Grundgerät bzw. der Kaskade führt je ein Kabel zu jedem Teilnehmer.
Diese Kombination ist nicht problemlos zu einer voll digitaltauglichen Astra/Eutelsat-Anlage erweiterbar!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *