Facebook

Ich bin seit ein paar Wochen dabei, werde aber dort irgendwie nicht heimisch.
Ich finde es total unübersichtlich.

Vielleicht bin ich auch zu alt ;(

30 thoughts on “Facebook”

  1. ja, so gings mir auch. ich hab mich dort angemeldet, auch viele leute gefunden. hab mich dann aber eine woche später wieder löschen lassen weil ich echt keinen überblick hatte und alles so unpersönlich fand. ich bin schon lang bei lokalisten. dort sind alle meine liebsten :ghjk .
    lokalisten ist zwar klein und hat nicht soviele möglichkeiten wie facebook, aber das brauch ich auch nicht.

  2. Ich finde Facebook auch ueberhaupt nicht uebersichtlich!! Bin ywar angemeldet aber das wars auch schon :123 komm damit nicht klar, bin lieber bei Lokalisten!

  3. ich bin zwar bei werkenntwen und xing gemeldet, aber nutze das fast gar nicht.
    Facebook möchte ich mich nicht anmelden, das ist mir zu unsicher.

    ich bin lieber in meinen Foren unterwegs. ich mag nicht überall meine Daten im Internet verteilen.

    ich nutze gerne noch stayfriends, da habe ich schon allerhand “alte” Bekannte wieder gefunden

  4. Ich bin überhaupt nicht begeistert von Facebook und co und hab damit auch leider schon einige schlechte Erfahrungen gemacht. :peng:

  5. Ein Beispiel:

    Mein Mann hat über jappy mal eine Dame kennen gelernt, die es nicht verknusen konnte, dass er mit seiner Freundin/Frau glücklich ist. Also hat sie mir Beleidigungen geschickt, mich übers Internet gemobbt, andere Leute auf mich angesetzt und Dinge behaupten, die nicht stimmen. So fährt mein Mann bis nach Braumschweig zum Fremdgehen :hup
    Ich soll sie auch beleidigt haben, dabei kenne ich die gar nicht. Ich war bei jedem Kontakt freundlich. Und wir hatten nur einmal Kontakt. Angeblich habe ich sie als Schlampe beschimpft. Solche Vulgärsprache nutze ich nicht :hmm:

    Die Gute verfolgt uns bis Heute… Sie hat ihren aktuellen Freund vor 2 Wochen “angesetzt”, der meinen Mann dann wüst beschimpft hat und eine Internetbekannte von ihm gefragt hat, ob sie sich denn regelmäßig zum GV treffen. Das alles natürlich in einer Sprache, die ich hier nicht wiedergeben möchte.

    Das Ziel dieser irren Aktionen ist es, mich eifersüchtig zu machen. Das bin ich aber nicht. Die Gute hat mir in ihrer ersten irren Mail nämlich geschrieben, dass nie etwas zwischen den beiden war. 😉

    Ich ignoriere sowas nur. Für mich ist das zu primitiv. Aber belastend ist es trotzdem. :rolleyes:

  6. kann ich vestehen josy. ich hatte bei lokalisten früher auch fast 100 freunde. hab dann aber 70 prozent davon gelöscht da ich kaum was mit denen zutun hatte und meine fotos und persönlichen sachen nur engere freunde sehen sollten.

  7. Ja, geht mir auch so. Bei dieser Community habe ichinzwischen zu allen Leuten den Kontaktfilter eingeschalten, sodass mich bis auf meiner Freunde kein Mensch dort erreichen kann.

  8. Ne. Ich meld mich nirgends mehr an. Ich hab dafür auch eigentlich nie Zeit. Im Normalfall sitze ich zu Hause ja nie vor dem Internet. Aber der Drehstuhl tut mir grad gut :devil:
    Ja ich werd halt alt 😉
    Ich bin bei meinvz.

  9. Ich boykotiere Facebook und Lokalisten, weil beide extrem unsicher sind. Ich bin nicht scharf darauf, dass meine Daten missbraucht werden.

    Nutzen tue ich hauptäschlich StayFriends, ab und an “meinVZ” und fast gar nicht aber gemeldet bin ich bei WerKenntWen.

  10. ‘BastiEngel’,’index.php?page=Thread&postID=148112#post148112′ wrote: was ist an lokalisten unsicher?

    Lokalisten wurden auch schon angegriffen und gehackt. Auserdem finde ich es schon happig, dass inzwischen sogar schon zukünftige Arbeitgeber auf Lokalisten ihre Bewerber überprüfen.

  11. ‘Sijanca’,’index.php?page=Thread&postID=148128#post148128′ wrote:
    Auserdem finde ich es schon happig, dass inzwischen sogar schon zukünftige Arbeitgeber auf Lokalisten ihre Bewerber überprüfen.

    Warum?

  12. @sijanca

    das machen sie aber auf anderen seiten wie vz oder facebook genauso (die arbeitgeben).
    meinetwegen können sie auch schauen. ich hab da nix schlimmes drinnen was mein arbeitsleben negativ beeinflussen könnte.
    und gehackt werden kann jede seite :-)
    @muni
    spielst du frohe ernte?

  13. das ist ja fast schon ein alter Hut, das Arbeitgeber ihre (zukünftigen) Mitarbeiter googeln bzw. in den Communities unter die Lupe nehmen. Ein Grund mehr da vorsichtig zu sein

  14. Ich find die Entwicklung traurig früher hat man einen Menschen selber kennen gelernt und sich ein Bild gemacht, heute googelt man ihn….traurig!

  15. ich google nach niemanden, den ich nicht persönlich kenne. warum auch?
    als arbeitgeben würde ich auch im i-net schauen. man kann ja viel erzählen…

  16. habt ihr schon mal nach euch selbst gesucht im www? ich mache das ab und zu, um mir einen Überblick zu verschaffen, welche Informationen es so über mich gibt

  17. ‘Sahneschnitte’,’index.php?page=Thread&postID=148156#post148156′ wrote: habt ihr schon mal nach euch selbst gesucht im www? ich mache das ab und zu, um mir einen Überblick zu verschaffen, welche Informationen es so über mich gibt

    Ich google regelmäßig meine Familie :kjk .
    Anika und Kilian sind auch schon im www vertreten, da wird man gar nicht gefragt.
    Sie haben an einem Tischtennistunier teilgenommen und sind da mit Bild vertreten :123

  18. ich hab neulich über einen Filter alles gelöscht was es über unsere Namen frei im www gab, also nicht das bei Facebook und Co aber alles was google so ausgespuckt hat usw

  19. ‘Sarah’,’index.php?page=Thread&postID=148165#post148165′ wrote:
    ich hab neulich über einen Filter alles gelöscht was es über unsere Namen frei im www gab, also nicht das bei Facebook und Co aber alles was google so ausgespuckt hat usw

    Wie hast du das denn gemacht?

  20. Boh frag mich ich hab da so ein Programm runter geladen und dass hat dann alles gelöscht, wenn unser Computer Futzi wieder kommt frag ich ihn nochmal wie das heisst!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *