Einnahme von Protein Riegel

Kennt sich wer von euch hier im Forum mit der Einnahme von Protein Riegel aus?
Ich würde gerne meine Proteineinnahme mithilfe der Riegel (z.B. http://www.fitnessaufbau.de/sporternahrung/riegel.html) unterstützen, um ein besseres Ergebnis beim Krafttraining zu erreichen.
Nun habe ich nur gehört, dass man solche Nahrungsergänzungsmittel nicht dauerthaft einnehmen soll, also nicht über einen längeren Zeitraum. Stimmt das? :confused:

3 thoughts on “Einnahme von Protein Riegel”

  1. Nein, das ist Unsinn. Aber um die Protein Einnahme zu erhöhen würde ich dir eher zu einem Protein Pulver raten, da die Riegel immer sehr viele Kohlenhydrate und oft auch Fett enthalten. Außerdem ist der Preis im Vergleich zu einem guten Proteinpulver oft sehr hoch.

    Ich mache selber Bodybuilding und nehme seit einiger Zeit das Protein hier:

    Protein

    Hat mich im Training ziemlich weitergebracht.

    Grüße Armin

  2. Ich halte von diesen Riegeln auch nichts! Für mehr Power beim Training sind Creain-Kapseln am besten. An trainingsfreien Tagen dann einen Shake, der alle Eiweiß-Komponenten abdeckt. An Trainingstagen zusätzlich zu diesem Shake dann noch einen Whey-Shake direkt nach dem Workout!

  3. Protein Riegel sind eine nicht ganz so schlimme Art von Süßigkeit, aber definitiv nur etwas für ab und zu. Für nach dem Sport solltest du eher auf Protein Pulver oder proteinreiche Mahlzeiten setzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *