Ebay verstärkt gegen Sniper

Zur Abwechslung ist mal wieder etwas positives von ebay zu vermelden. Ebay geht mit einstweiligen Verfügungen gegen Sniper vor:

Nachdem eBay Deutschland mit §8 Abs. 5 der zum 4. Juli 2002 geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen “die Abgabe von Geboten mittels automatisierter Datenverarbeitungsprozesse” ausgeschlossen hat, geht das Auktionshaus nun sehr konsequent gegen die Anbieter von “Snipern” vor. Diese Sniper, die kurz vor Ende einer Auktion Gebote für die Bieter abgeben, können für die eBay-Bieter durchaus nützlich sein. Sie lassen den anderen Bietern nur noch relativ wenig Zeit um auf diese Gebotsabgabe zu reagieren; der Bieter bleibt bis kurz vor dem Auktionsende für die Mitbieter unerkannt.

Und hier geht’s weiter!

Greetz

Faranth

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *