E-Mails aufs Handy verschicken

Bei fast allen Netzbetreibern ist es inzwischen möglich, eine E-Mail an ein Handy zu schicken! Hier finden Sie ein Beispiel, wie es im D1-Netz funktioniert.

Ihr Akku hält länger durch, wenn sie folgende Regeln beachten:

  • Sie schreiben eine Kurzmitteilung (SMS) mit dem Text \”OPEN\” und senden diese an die Nummer 8000.
  • Wenige Sekunden später erhalten Sie Bestätigungs-SMS, die Ihnen Ihre Mail-Adresse mitteilt (z.B.: Ihre_Nummer@t-d1-sms.de). Auf diese Mail-Adresse werden NUR die ersten 160 Zeichen einer Email übermittelt, d.h. Sie können diese Adresse nicht als \”Standard-Email-Adresse\” nutzen, weil Sie Ihre Nachrichten dann meistens nicht komplett empfangen könnten!
  • Sie können sich bei D1 auch einen eigenen Alias (ihr_name@t-d1-sms.de) einrichten lassen, indem Sie eine kurze SMS mit dem Text \”ALIAS – >Leerschritt< - Ihr Name\" an die Nummer 8000 senden.

Netz: T D1

Aktivierungscode: OPEN

Deaktivierungscode: CLOSE

Zielrufnummer: 8000

Netz: D2

Aktivierungscode: OPEN

Deaktivierungscode: CLOSE

Zielrufnummer: 3400

Netz: Eplus

Aktivierungscode: Start

Deaktivierungscode: Stop

Zielrufnummer: 7676245

Im Netz von Viag Interkom wird dieser Dienst leider noch nicht unterstützt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *