debitel bietet neue Business-Tarife an

Der Stuttgarter Provider bietet seinen T-Mobile-, Vodafone D2- und E-Plus-Kunden neue Business-Tarife an. Die einheitlichen Minutenpreise gelten an allen Tagen und rund um die Uhr.

Ab 15. Mai führt debitel neue Geschäftskundentarife ein. Die Tarife nennen sich Business Basic, Business Medium und Business High und werden im T-Mobile-, Vodafone D2- und E-Plus-Netz angeboten. In den D-Netzen erfolgt die Abrechnung im 60/1-Sekundentakt, bei E-Plus wird sekundengenau getaktet.

Im D1- und D2-Netz zahlt man für den Business Basic-Tarif 22,04 Euro monatliche Grundgebühr. Eine Gesprächsminute ins Festnetz oder netzintern schlägt mit 19,1 Cent pro Minute zu Buche. Telefonate in externe Mobilfunknetze kosten 48,6 Cent pro Minute.

Beim Business Medium-Tarif zahlt der Kunde 29 Euro monatliche Grundgebühr. Ein netzinternes Gespräch und ein Telefonat ins Festnetz kostet 15 Cent pro Minute, in Mobilfunk-Fremdnetze liegt der Minutenpreis bei 38,9 Cent.

Für Vieltelefonierer gedacht ist der Business High-Tarif mit 39,44 Euro monatlichem Grundpreis. Hier kostet eine netzinterne Gesprächsminute beziehungsweise eine Festnetzminute 9,2 Cent. Gespräche in andere Handynetze werden wie beim Business Medium-Tarif mit 38,9 Cent pro Minute berechnet.

In allen Business-Tarifen bietet debitel zusätzliche Rabatte als Tarifoptionen an. Einen Preisnachlass auf die monatliche Grundgebühr bekommen Kunden, die mehrere Debitel-Business-Karten nutzen. Die Höhe des Rabatts ist abhängig von der Anzahl der geschalteten Karten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *