DDR2 800 oder 1066Mhz RAM bei Übertaktung

Lohnt der Aufpreis von etwa 10euro für 1066Mhz DDR2 gegenüber 800Mhz?

Es geht um nen q9550, der leicht übertaktet werden soll (ca. 20%).
Dieser hat laut Beschreibung nen fsb von 1333Mhz.

Seh ich das richtig, dass er demnach mit nem Teiler von 4 also nem Grund-FSB von 333Mhz läuft? Wenn dem so ist würde der 800Mhz RAM ja rechen.
Oder doch besser den 1066er?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *