David "Tweener" Apolskis (Lane Garrison)

David Apolskis, genannt Tweener, wurde wegen schwerem Diebstahls zu fünf Jahren verurteilt. Nachdem er für Bellick die Petze gespielt hat und in Avocados Zelle die schlimmste Zeit seines Lebens durchmachte ist er mit ausgebrochen. Er macht sich mit einer Studentin auf den Weg nach Utah, um Westmorelands Millionen zu suchen.

Er wurde von Agent Mahone erschossen.

136 Gedanken zu „David "Tweener" Apolskis (Lane Garrison)“

  1. Sehr schön, Pat. 🙂

    Hast dir ’ne gute Stelle ausgesucht, ich finde da kann man mal wieder sehr gut sehen, was in der Synchro verloren gegangen ist. Im Original hört er sich so richtig „Cool“ an. 😀

  2. Ich hoffe sehr das sein Charakter sich weiter verbessert, bisher geht er mir einfach nur auf die naja ihr wisst schon. Er ist für mich so eine Art Weiser C-Note nur halt die nervige Version während C-Note doch eher cool rüberkommt.

  3. Er ist so der typische Möchtegernrapper, der den Knast gut findet, da es gut für sein Rapper-Image ist -.- ^^

    Am geilsten ist ja wohl mal

    „Das ist Sklaverei, yo!“
    „Das ist Knast, yo!“

    :rofl:

  4. Ich find er passt gut ins Bild weil er zu den ganzen harten kerlen im knast einen guten kontrast bietet.

    Der wegen eines Versehens im Gefängnis sizt. Und der sich hart geben will um nkicht unterzugehen.

    Und die Scene war echt emotional wo sich die Zelle schlißt und er fleht nur Bellick an: Boss, Boss das können sie nicht machen. Sie wissenw as Avocado mit mir macht. Bitte…..Boss“ Und dann fängt er an zu weinen .

    schau mir gleich ne Wiedetholung an und dann schreib ich mal den kompletten Rap hierein^^

  5. Also hier kommt der Knastrap von Apolski

    „Ich will nicht versauern,

    in diesen dreckigen Mauern

    Ich will hie rnur raus,

    aus diesem dreckigen ****** …..Haus

    Das ist garkein leichtes Spiel

    Mit bellick und T-Bag im Nacken

    Die versuchen meine Nüsse zu knacken“

    Wenn das nichtmal reinhaut:upsidown:

  6. Ich fands fast genau so hefitg wie die Szene mit Avokado, als T-Bag dieses „Gute Nacht-Lied“ für Tweener singt. Gerade im O-Ton kam das schon mehr als Psycho rüber. :uoh:

  7. Shooti;359035 wrote: Ich fands fast genau so hefitg wie die Szene mit Avokado, als T-Bag dieses „Gute Nacht-Lied“ für Tweener singt. Gerade im O-Ton kam das schon mehr als Psycho rüber. :uoh:

    Das war so geil.. ich hab da gelacht :whatever: :rofl:

  8. Shooti;359145 wrote: Ich fand die Szene auch genial, ist ja auch nur ’ne Serie. Aber im echten Leben würde mir Tweener Leid tun. 🙁

    Oh ja… Gestern war ja wohl echt mal der Hammer… Fand, dass Tweener gestern eine der „schlimmsten“ Szenen von PB hatte… Wie A. mit dem umgegangen ist… Und wie Twenner mit Micheal geredet hat, und das schlimme an der Sache: Tweener muss ja im Prinzip nur wegen Micheal so leiden… Mensch, was tut mir der Kerl leid. Aber was mehr als nur unfein ist, dass er am Ende die Boys verraten hat:mad: Und dennoch tut er mir leid, weil Micheal immer eine neue Lösung findet, aber Tweener :notsure:

  9. ach tweener soll sich zum teufel scheren xD der regt mich soo auf!

    und im wahren leben ist lane garrison auch im knast. wegen körperverletzung oder so. jaa so schnell kann aus ner serie realität werden ^^

  10. Kogpuh;363161 wrote: ach tweener soll sich zum teufel scheren xD der regt mich soo auf!

    und im wahren leben ist lane garrison auch im knast. wegen körperverletzung oder so. jaa so schnell kann aus ner serie realität werden ^^

    Er hat einen Autounfall (betrunken) gebaut und dabei ist ein Mensch zu Tode gekommen.

  11. -> MiSa;363193 wrote: Er hat einen Autounfall (betrunken) gebaut und dabei ist ein Mensch zu Tode gekommen.

    Das weiß ich! Allerdings rede ich hier nicht von dem Schauspieler, sondern vpn der Rolle und da tut er mir wirklich sehr leid.

  12. Sarah_PB;363199 wrote: Das weiß ich! Allerdings rede ich hier nicht von dem Schauspieler, sondern vpn der Rolle und da tut er mir wirklich sehr leid.

    Ich habe ja auch nicht Dir geantwortet (Deine Meinung war mir schon klar), sondern Kogpuh.:)

  13. -> MiSa;363193 wrote: Er hat einen Autounfall (betrunken) gebaut und dabei ist ein Mensch zu Tode gekommen.

    ok dann eben so. ich wusste irgendwas war da. danke

  14. Pathor;322312 wrote: David Apolskis, genannt Tweener, wurde wegen schwerem Diebstahls zu fünf Jahren verurteilt.

    und was ist mit Lane Garrison??? Dem droht doch auch eine Haftstrafe oder. Aber er ist im Moment noch auf freiem Fuß. In den Darstellerbeschreibungen steht aber das er bereits verurteilt wurde. hab mich mal schlau gemacht und herausgefunden das er im Moment noch frei ist und MAX. eine Haftstrafe von 6 Jahren und 8 Monaten bekommt! Könnt ihr das in seiner Beschreibung (Lebenslauf) vielleicht ändern.

    mfg J0hanne5

  15. eigentlich..kann man ihm soetwas garnicht zutrauen..oder..?

    ich meine er sieht nicht aus als würde er besoffen auto fahren..und so

    naja..das sagen viele..ich weiss… er sieht aber echt nicht so aus

    :notsure:

  16. vielleicht wie´n klassischer Junkie? wenn ers gemacht hat, dann hat er auch verdient, dementsprechend bestraft zu werden. ich mein, ein toter…..

  17. XYZ;374436 wrote: vielleicht wie´n klassischer Junkie?

    Neee, die können sich keen Auto leisten! 😀

    Die fliegen eh lieber! :upsidown:

  18. ich finde tweener total cool und crazy,er spielt seine rolle echt gut!!:cool:

    ===EDIT: (Doppelpost zusammengefügt!)===


    schade das es kein anzeigebild von tweener gibt,also mußte ich sucre nehmen.naja auch nicht schlecht!!!:D

    ===EDIT: (Doppelpost zusammengefügt!)===


    danke für dein geiles foto von twenner hab sich darüber gefreut:D!!aber weißt du nich vielleicht wo ich mir diese heiße szene noch ma angucken kann??

  19. Also,
    ich finde Tweener spielt seine Rolle richtig gut, aber trotzdem sollte er für den Autounfall der er gebaut hatte die gerechte Strafe bekommen!!!

  20. ich auch aber ich hoffe das es nicht zu hart wird!!! ehm is er eig in staffel 2 noch da?? ja oder?? was wird aus pb wenn er weg ist???

  21. das weis sich nicht & ich hoffe das die strafe hochwird denn nru weil er ein guter schauspieler ist hat er keine sonder rechte, er hat einen menschen getoetet!!!

  22. och doch, so am anfang fand ich den auch nicht so pralle, aber so in der letzten zeit wurd er doch ganz sympathisch ;)vorallem so nach dem duschen… :p

  23. danke karolina für die schönen fotos hab mich echt darüber gefreut:D!!ja ich fand ihn schon immer irgendwie süß,aber seit der letzten folge hat er mir es echt angetan!!und außerdem find ich ihn mit kurzen haaren irgendwie noch anziehender!!

  24. PaulLoverin;387001 wrote: trotzdem ist er nicht mein typ und ein moerder 😉

    mich wuerd ja interessieren was er bekommen hat jetzt !

    Na, also das war (soweit ich weiß) fahrlässige Tötung, das ist von Mord meilenweit entfernt.
    Nur weil durch sein Handeln ein Mensch zu Tode gekommen ist, ist das noch lange kein Mord.

  25. Jetzt steht es fest, er hat eine Freiheitsstrafe von 3 Jahren und 4 Monaten gekriegt. Die Familie von dem Toten hatte die Höchststrafe von 6 Jahren und 8 Monaten gefordet und dafür 3600 Unterschriften gesammelt. Aber jetzt sitz er halt für 3 Jahre und 4 Monate.

  26. Dennis Sucre;387059 wrote: Jetzt steht es fest, er hat eine Freiheitsstrafe von 3 Jahren und 4 Monaten gekriegt. Die Familie von dem Toten hatte die Höchststrafe von 6 Jahren und 8 Monaten gefordet und dafür 3600 Unterschriften gesammelt. Aber jetzt sitz er halt für 3 Jahre und 4 Monate.

    also bitte – unterschriften für eine höhere strafe sammeln? das hat doch immer noch das gericht zu entscheiden… für was gibts den geschworene

  27. ja aber durch ihn ist ein mensch gestorben. wenn das ein freund von dir oder verwandter gewesen waere oder du kinder haettest wuerdest du wahrscheinlich nicht so reden wie jetzt !!!

  28. PaulLoverin;387068 wrote: ja aber durch ihn ist ein mensch gestorben. wenn das ein freund von dir oder verwandter gewesen waere oder du kinder haettest wuerdest du wahrscheinlich nicht so reden wie jetzt !!!

    da hast du wahrscheinlich recht aber strafen sind ja (grob) festgelegt und nur aus persönlichen gründen ein höhere strafe fordern?
    wenn es statt lane ein unbekannter gewesen wäre hättest du dann eine andere starfe als die bereits festgelegte gefordert?:confused:

  29. es ist schon traurig was passiert ist,aber ihn mörder zu nennen??naja!!:(!!jeden seine eigene meinung!!naja zum glück sind geschmäcker verschieden,paul ist nun auch nich grad mein typ(nich sauer sein)!!!:p

  30. ich kanne snicht beurteilen ich finde sowas sollte hoch bestraft werden, denn nur weil er meinte dorgen zu nehmen und alkohol in sich rein zu kippen musste sein 17 jaheriger beifahrer sien leben lassen! und dann hilft ein “tut mir leid“ auch nicht mehr viel

    im gewissen sinne ist er ein moerder.. er hat dem Jungen das leben genommen !im gewissen sinne !!!

  31. Nein, ist schon ned ok, ihn Mörder zu nennen.
    Absichtlich hat er das alles bestimmt nicht gemacht und es hat sein Leben zerstört, für eine unbestimmte Zeit.
    Aber eine gerechte Strafe muss ja sein. Wenn es keine langjährigen Gefängnisstrafen für solche Verbrechen gäbe, dann würden vllt. viel mehr Menschen betrunken Auto fahren, hätten ja nicht so viel zu befürchten.

    Hoffen wir für Lane, dass die Zeit im Knast erträglich wird 🙁 und er danach wieder ein gutes Leben hat.

  32. genau so sehe ich es auch !!

    und ich kann die eltern von dem mjungen evrstehen wegen den Unterschriften,wuerde jede liebende Mutter tun !!!!

    3 jahre und 4 monate, das ist doch fast nichst. er kann frohs ein

  33. naja ertäglich wirds vielleicht wenn ich ihm schreibe hahaha:)!!er wird es schon überstehen!!wißt ihr vielleicht in wieviel folgen ich ihn noch sehen kann??

  34. HSVDanni;387102 wrote: Wenn DER jetzt ausbricht lach ich mich schlapp 😀

    Strafe ist verdient 😉

    LOL das wärs:D… sein bruder ist statiker und hat die baupläne;)

  35. 3 jahre nur?! mein gott das ist echt zu wenig, da hat er ja sogar in PB mehr bekommen, 5 jahre soweit ich weiß und das nur für ein paar baseballkarten..

  36. Nein ich wünsche niemanden so etwas, ich hätte ihm im Vorhinein nicht gewünscht, dass er ein 17-jährigen durch einen Autounfall umbringt.

    Man hat doch davor von 10 Jahren gesprochen oder irre ich mich da? Darum bin ich so verwundert, dass er jetzt doch nur 3 Jahre bekommen hat.

  37. also ich habe gehört von 5 oder 6jahren weil 10 wäre finde ich bisschen heftig gewesen.ok es ist wirklich sh.. und traurig was da passiert ist,und klar das er dafür bestraft werden muß,trotzdem bin ich wegen ihm ein bissche geknickt!!tut mir schon leid für ihn!!

  38. susi26;387281 wrote: trotzdem bin ich wegen ihm ein bissche geknickt!!tut mir schon leid für ihn!!

    Kann ich verstehen, besonders wenn man so ein großer Fan ist wie du…

    Ich bin mir mit den 10 Jahren ja gar nicht sicher, vllt. waren es auch nur 8 Jahre oder du hast recht und es waren doch nur 5 oder 6.

    Naja 3 reichen wirklich völlig aus…für ein schwerwiegenden Fehler, sollte man ihm ja nicht gleich das Leben ruinieren…auch wenn er jemand‘ anderem das Leben genommen hat, was ja nicht seine Absicht war…

  39. danke für euere antworten,und danke Narco für deinen link,habs grad ausprobiert!!ich weiß gar nicht ob ich weitergucken soll wenn er nicht mehr mit dabei ist,aber eigentlich ist es ja blöd dann nich mehr zugucken!!wißt ihr vielleicht in wieviel folgen ich ihn noch sehen kann??eigentlich will es gar nicht wissen!!!:crying2:

    ===EDIT: (Doppelpost zusammengefügt!)===


    bin jetzt erstmal raus muß jetzt gucken ihr ja bestimmt auch!!!vielleich bis später!!

  40. Ja also mit Prison Break is es ja jetzt eh vorbei er is ja eh tot
    Aber irgendwie check ich des net ganz, weil ich hab irgendwo gelesen das man jetzt überlegt wie es mit ihm in Prison Break weitergeht aber der is doch scho tot *dummkuck*

  41. Ich finde 3 jahre sind zuwenig. ich meine er hat jemanden umgebracht und wird mir 3 jahren bestraft!!! Ich muss sagen kanz klar promi bonus. aber ich hatte ihn eigentlich sehr gemocht in prison break schade, dass er tod ist!!

  42. Michelle;393043 wrote: Ich finde 3 jahre sind zuwenig. ich meine er hat jemanden umgebracht und wird mir 3 jahren bestraft!!! Ich muss sagen kanz klar promi bonus. aber ich hatte ihn eigentlich sehr gemocht in prison break schade, dass er tod ist!!

    Er hat ihn nicht vorsätzlich umgebracht, es war Fahrlässigkeit.
    Und dafür sind 3 Jahre durchaus angemessen, hier hätte er bestimmt nicht mehr bekommen.
    Und ich kann das beurteilen, ich studiere Jura und bin kurz vorm Examen.

  43. Ich studiere kein Jura, aber bin auch Danielas Meinung, dass die drei Jahre durchaus angemessen sind.
    Das ist ja nicht mal eben ein Paris Hilton Besuch im Knast, sondern schon eine ziemlich lange Zeit. Das für etwas, was er nicht wollte und was durch einen Fehler passiert ist.
    Wir machen doch alle jeden Tag Fehler, die wir sehr bereuen hinterher. Seiner war halt ziemlich groß und mit sehr schlimmen Folgen und bestraft wird er dafür auch ohne Knast schon sehr.

  44. Oh ja er ist wirklich bestraft und das nicht nur drei jahre….denn knast ist in dem fall wahrscheinlich nicht so schlimm, er muss sicher immer daran denken das wegen ihm jmd. gestorben ist…..

  45. Also ich fnde auch das 3 Jahre und 4 Monate angemessen sind, weil gena wie ihr alle schon gesagt habt, war es nicht mit absicht, sondern varlässig. Das ist schon ******* das er jetzt in Prison Break getötet wurde, weil ich habe ihn eigentlich am meisten gemocht. Aber ich wünsche ihm noch ein gutes Leben.

  46. Nu-Girl;393037 wrote: Ja also mit Prison Break is es ja jetzt eh vorbei er is ja eh tot Aber irgendwie check ich des net ganz, weil ich hab irgendwo gelesen das man jetzt überlegt wie es mit ihm in Prison Break weitergeht aber der is doch scho tot *dummkuck*

    Wie soll dass den gehen? Höchstens eine Art „Flashback“ Marke LOST.
    Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. In den letzten Folgen lief es für ihn ja nicht gerade wie am Schnürchen. Die Aktion, als er nochmal die Studentin besucht, ist klasse!
    😎

  47. Ich fands so süß das er extra noch zu ihr gegangen is..aber das war halt in prison break die ursache das er getötet wurde…:(

  48. jasi098;394877 wrote: also ich bin kleiner 😉 aber naja….. wäre cool wenn er noch länger mitgespielt hätte aber das geht ja leider nicht….

    tjaa is schade, er war echt witzig:notsure:

  49. Hallo

    Habe mal ne Frage?
    Kennt jemand den Film „Quality of Life“ mit Lane Garrison?
    Und weiß jemand obs den in Deutschland zu kaufen gibt.
    Kam 2006 in den USA

    Würde mich auf Antworten freuen,Danke:)

  50. Jaah, von dem hab ich schon mal gehört.
    Soll ein richtig guter film über graffiti sein.

    weiß aber jetz nich obs den wo zu kaufen gibt im Laden:confused:
    vl. auf ebay oder soo…

  51. Finds auch schade dass er nicht mehr dabei is
    In der ersten Staffel (bzw beim ersten Mal Anschauen der 1. Staffel^^) fand ich ihn ja noch nervig.. beim zweiten Mal dann total amüsant und in der 2.Staffel hatte ich angefangen ihn richtig gern zu haben…

    Und is ja auch schlimm was mit dem Schauspieler passiert is 🙁

  52. Als ich gesehen hab das Tweener bei Mahone ‚klein bei‘ gegeben hat, dachte ich wirklich dass er Michael und co. verrät. Aber als ich dann gesehen hab das er bei Debbi geklingelt hat und ihr diese unglaublich süßen sachen gesagt hat… das war ja sooo süß von ihm zu Debbi. schade dass er gestorben ist.

  53. MiSa;397983 wrote: Als ich gesehen hab das Tweener bei Mahone ‚klein bei‘ gegeben hat, dachte ich wirklich dass er Michael und co. verrät. Aber als ich dann gesehen hab das er bei Debbi geklingelt hat und ihr diese unglaublich süßen sachen gesagt hat… das war ja sooo süß von ihm zu Debbi. schade dass er gestorben ist.

    war wirklich süß was er ihr erzählt hat. Es war so…aufrichtig 🙂

  54. Hallo allerseits…ich fühle mich verpflichtet, jetzt auch was über „klein tweener“ zu sagen….
    :crying: ich hätt sowas von heulen können, als mahone ihn abgeknallt hat….
    also ganz am anfang fand ich das irgendwie süß, dass er so auf möchtegern-hopper gemacht hat….dann wurde er mir immer symphatischer….
    *heul* warum musste er auch diesen doofen unfall bauen?!
    mahone ist mies:mad:

    naja…poooooositiv denken….michael ist noch da ! :love:

    ===EDIT: (Doppelpost zusammengefügt!)===


    :cool:der unfall war natürlich nicht auf tweener sondern auf lane bezogen:cool:

  55. War schon klar.^^

    Der Schauspieler musste raus, schließlich drohte ihm Gefängnis. Also haben sie ihn erschossen. So ist das nun mal im TV, muss ein Schauspieler ein Cast verlassen, so stirbt er meistens.

  56. Ich bin froh, dass er gestorben ist XD
    Der Charakter von ihm ging einem einfach auf die Nü***^^
    Stumpfe Bewertung von meiner Seite, aber so hab ich ihn einfach gesehen 😉

    LG

  57. Ich fande tweener eig. ziemlich cool er hat so einen typ gut gespielt der einfach in so eine „knast“ serie reingehört, so eine art von typ muss immer in so serien. Fand ihn klasse!

  58. ich bin froh das er gestorben ist,so ein blöder satz pitchfork!!es ist vielleicht deine meinung aber man kann sich anders ausdrücken!!

  59. ich fand den tweener so süß … ich hab ihn jede folge mehr gemocht und dann: bum tot … ich war so kurz vor heulen… :crying::crying::crying:

  60. ja dass er einfach so umgebracht wurde, fand ich auch voll schlimm. das kam so plötzlich, dabei hatte der arme davor schon immer die *****karte gezogen, indem er mit dem auto wieder in die stadt musste…naja aber als alle noch im knast waren war er doch echt witzig besonders, wo den macker makiert hat als t bag einfach an ihm vorbei gegangen ist, weil michael ihm den umgang mit ihm verboten hat aber tweender dachte, sein gangster getue hätte t bag verscheucht:upsidown:

  61. jaa – die szene war genial!!:D:D:D
    armer kleiner, unschuldiger tweener…..:(
    jetzt ist er sogar tot – und alles nur wegen einer baseball-karte!

  62. PB-Fan;402024 wrote: jaa – die szene war genial!!:D:D:D
    armer kleiner, unschuldiger tweener…..:(
    jetzt ist er sogar tot – und alles nur wegen einer baseball-karte!

    damit wird er natürlich zur Tragikfigur #1 – das haben die autoren gut hingekriegt, man fühlt schließlich mit ihm mit:(

    als mahone zu ihm sagte:“Genau DA hab ich ihn erwischt…“ da schwante mir böses:eek::(

  63. naja insgesamt finde ich es schade, dass sein charakter nie richtig ausgebaut wurde. ich finde, er hatte immer nur eine nebenrolle, die zum anfang der 2. staffel interessenter und präsenter wurde, dann aber durch seine ermordung völlig rausgeschrieben wurde.

  64. Shawdra;402298 wrote: naja insgesamt finde ich es schade, dass sein charakter nie richtig ausgebaut wurde. ich finde, er hatte immer nur eine nebenrolle, die zum anfang der 2. staffel interessenter und präsenter wurde, dann aber durch seine ermordung völlig rausgeschrieben wurde.

    vielleicht war es anders geplant, aber durch den zwischenfall mit dem autounfall musste die figur „tweener“ zu einem ende kommen -leider:(

  65. PBfan4ever;402301 wrote: vielleicht war es anders geplant, aber durch den zwischenfall mit dem autounfall musste die figur „tweener“ zu einem ende kommen -leider:(

    stimmt habe ich ja völlig vergessen. ist das in drehzeit der 2.Staffel passiert?ich dachte viel später…

  66. Shawdra;402306 wrote: stimmt habe ich ja völlig vergessen. ist das in drehzeit der 2.Staffel passiert?ich dachte viel später…

    weiß ich jetzt nicht genau aber ich glaube das das damit zu tun hat…

    wenn eine gefängnisstrafe droht, muss der darsteller die serie leider verlassen

    sonst drehen sie noch zwei folgen und auf einmal ist lane garrison hinter gittern – und wie gehts dann weiter?

    kann sein, dass ich mich irre – das wär aber echt schade, weil man von tweener nicht viel gesehen hat

  67. Ich denke schon, dass das was mit dem autounfall zu tun hat, weil ich schon das Gefühl hatte, dass man seinen charakter ausbauen wollte. Gerade mit seinem Verhalten dem Mädchen gegenüber und seine Stellung in der Gruppe usw.
    Naja immerhin hat sein Tod noch mehr von Mahones Taten und Gedanken preisgegeben!

  68. der autounfall ist ja passiert im dezember 2006,aber waren da die staffeln nicht schon fertig gedreht??das ist immer eine frage die ich mir schon wochenlang stelle!!ich vermisse ihn sehr!!:(

  69. wird sicher was mit dem autounfall zu tun haben oder auch es war so von anfang an geplant !!

    wurscht.. er fehlt doch schon irgendwie !

  70. mir fehlt er auch 🙁
    ich find so ein charakter hat da richtig rein gepasst, son möchtegern-rapper 😀

    voll die arme sau, hat, egal was es war, immer nur die ar***karte gezogen.

    egal ob avocados zelle, bellicks erpressungen oder den schei*job den wagen zu tanken und das werkzeug zu kaufen….oder die uhr von geary zu klauen…..
    immer tweener…:(

  71. PB-Fan;402586 wrote: mir fehlt er auch 🙁
    ich find so ein charakter hat da richtig rein gepasst, son möchtegern-rapper 😀

    voll die arme sau, hat, egal was es war, immer nur die ar***karte gezogen.

    egal ob avocados zelle, bellicks erpressungen oder den schei*job den wagen zu tanken und das werkzeug zu kaufen….oder die uhr von geary zu klauen…..
    immer tweener…:(

    Der arme hat halt viel dafür gemacht und auf sich genommen, um dazuzugehören…:notsure:

  72. joa, genau am anfang hat er sich überall eingeschleimt (wenn auch auf eine ganz schön eigene art:D), trotzdem wollte ihn keiner…..
    und dann klaut er die uhr, bekommt voll ärger und mike lässt ihn doch nicht in die pi….schon iwie ärgerlich:p

  73. Er tat mir leid, das hatte er nicht verdient, doch es zeigt halt dass sie wirklich alle in Gefahr sind, und das Mahone auch fähig ist, jemanden unbewaffnet zu töten. Er musste ja.
    Er tat mir schon in der ersten Staffel leid – von einem Wärter erpresst, Michael nahm ihn nicht auf, er musste am Ende alleine fliehen. Aber er hat Michael und co. nicht verraten – dafür hat er Respekt verdient. Hätte nicht jeder gemacht, und wer kann schon ahnen, dass man da gleich erschossen wird.

  74. dachte ich auch, aber das lässt eine frage offen: war lanes unfall nicht lange nach dem dreh von dieser folge, wo mahone ihn erschießt?????:notsure:

  75. PB-Fan;405831 wrote: dachte ich auch, aber das lässt eine frage offen: war lanes unfall nicht lange nach dem dreh von dieser folge, wo mahone ihn erschießt?????:notsure:

    Jop, die Folge wurde im Oktober/November 06 ausgestrahlt und der Unfall war Ende Februar oder Anfang März 07.

    Eigentlich isser ja ein trauriger Charakter an sich. Sieht man ja auch nach dem Ausbruch bis auf das Geld in Utah hat er kein wirkliches Ziel vor Augen. Allein die Tatsache, dass er wegen einer Baseball Karte ins Gefängnis kam nun ja ..

  76. hallo hab ja lange nichts von mir hören lassen aber was kann man denn schon noch schreiben wenn mein fav leider nicht mehr zu sehen ist!!aber zu dem unfall möchte ich was dazu schreiben er ist nicht wie du schreibst februar oder märz passiert sondern dezember06 da er auf einer oder von einer weihnachtsfeier kam!!und im frebruar oder märz is ja kein weihnachten!!das wollte ich nur loswerden!!

  77. ahhh, wie geil!!!!! das wusste ich auch net!!!!!:rofl:

    ich hab mich nur immer köstlich darüber amüsiert, dass er in s1 immer sein shirt hochgekrempelt hat, nur damit die anderen sein tatoo sehen:D
    ich dachte, das wäre kein echtes, sondern nur für pb:cheesy:

  78. Ich weiß,er spielt schon lang nicht mehr mit!
    Aber vielleicht gibt es ja trotzdem noch ein paar Fans von ihm hier!
    Nach meinen Berechnungen und laut den Medien müsste Lane doch nun schon seit Feb. 09 wieder auf freiem Fuß sein?!:confused:
    Leider finde ich aber darüber nix im Netz!:notsure:
    Weiß zufällig jemand was Neues,wie es ihm jetzt so geht,was er macht & was seine Pläne für die Zukunft sind?

    Ciao Francis

  79. Da er am 31.10.2006 für 3Jahre und 6Monate verurteilt wurde, kommt er frühestens im März nächsten Jahres auf freien Fuß. Ob er wegen guter Führung früher raus kam, kann ich natürlich nicht sagen.

    Btt: Finds extrem schade das Tweener so früh gestorben ist, ich finde er war eine fabelhafte Abwechslung zu den Zielen die Michael & Linc verfolgt haben.:head:

    Er war ein unfassbar guter Schauspieler und ich hoffe einfach nur man sieht ihn nochmal in weiteren Filmen/Serien. Ein Spin-Off mit David wäre natürlich der absolute Hammer 😀 :firer:

    liebe Grüße

  80. Lane Garrison is expected to leave prison in the next few weeks, having settled litigation filed by the victims of the car crash in 2006.
    No information has been released as to the settlement amount in the lawsuit brought by the parents of the student killed in the accident. They sought damages from the former Prison Break star for wrongful death and gross negligence. Another suit was filed by injured passenger Michelle Ohana – who sought payment for medical bills, lost wages and home nursing care.
    Lane is currently in state prison finishing up a 40-month sentence for vehicular manslaughter. He is expected to be paroled in the next couple weeks. He is entitled to an early release from his sentence by earning good behavior credits behind bars, where he is working as a peer mentor for other inmates.

  81. May 5th, 2009
    RadarOnline.com reports that Lane Garrison checked into the Tarzana Treatment Center Wednesday, only hours after his release from prison. Garrison — who was sentenced to three years and four months in prison for a deadly drunken driving accident — was granted early parole after spending only a year and a half at the California Correctional Institution in Tehachapi California.
    A source close to Garrison says that if the Prison Break star successfully completes in-patient rehab, his parole time will be cut in half.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.