Das "The King of Queens" Haus

Knapp vier Jahre nach dem Ende der Serie scheint nun das letzte Geheimnis gelüftet: Das Haus der Heffernans wurde gefunden und dürfte sich somit wohl zu einer Art “Pilgerstädte” für die Fans von Doug und Carrie entwicklen! 😀

Das Problem mit dem Auffinden der Location war, dass selbst die Produzenten keine Ahnung hatten wo das Haus steht, sie haben damals, aufgrund von Geldmangel, nur Archivaufnahmen verwendet und wollten später eigentlich ein besseres finden.
Tja, und der Rest ist Geschichte! :)

HIER erfährt Ihr mehr!

P.S.: Werft auch einmal einen Blick auf die Kommentare! 😉

5 thoughts on “Das "The King of Queens" Haus”

  1. Die haben echt selbst nicht gewusst, wo das Haus ist?
    Das ist ja krank 😉

    Aber ich würde sagen, das ist ein schöner Fund 😛

  2. Aber vergiss nicht, nicht das Taxi nehmen – Das kostet viel Geld 😀
    In dem Bericht steht drin, lieber mit dem Bus fahren ^^

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *