CPU Temperatur

Hallo,

habe mir getsern den Intel Core 2 Quad Q9650 4×3.0GHz gekauft um Ihn
auf meinem Board einem ASUS P5N D zu betreiben welches diesen natürlich auch unterstützt (Bios is up to date)
Dazu den Kühler Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2 der laut Hersteller alle aktuellen CPU`s kühlt :-)
Ich staunte nicht schlecht als ich nach dem Einbau die Temperaut sah die nach dem WIN Start bei 76°C lag, im Bios zeigte er eine ähnliche Temp. an
:angry: :angry: :angry:

Hab dann anschließend wieder meinen Core 2 Duo 3 GHZ eingebaut und der hatte dann eine normale Temp. von 43°C (mit dem gleichen Kühler)
Der Kühler war sicher richtig montiert und genügend (nicht zu viel) Wärmeleitpaste war auch drauf, wieso wird der Core 2 Quard soo heiß da kann doch was net stimmen…
Is der Kühler vielleicht doch Schrott ? Oder muss man im Bios was umstellen bei Core 2 Quad ?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

cpu temperatur

Hallo habe schon viel gesucht also ich habe everest ultimate, speedfan HW monitor und etliche andere programme runtergeladen aber keines erkennt meine cpu sensoren da steht CPU 1 0Grad Cpu 2 0Grad usw.
muss man da was installieren.
Wie gesagt habe viel gefunden aber einfach noch nicht das richtige.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU Temperatur

Hallo CoFo…

Also meine Frage is folgendes:

Auf der Herstellerseite meines Prozessors (siehe links) steht, dass die max. Temperatur 62°C ist…

Meine Frage nun: Everest liest ja sowohl CPU, als auch 1.Kern, 2.Kern,… aus. Auf welchen Wert soll ich achten, und was ist eigentlich der Unterschied zwischen den beiden Werten?

Bei mir beträgt dieser Wert übrigens einen Unterschied von 14°C!

MFG Zoltar

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Cpu Temperatur

Hallo,

hab nen q9550 @ 2,83Ghz (gekühlt von nem Arctic Cooling Freezer 7 Pro).

Im Idle werden die Kerne teils bis ca. 33°C warm. Jetz nach rund 30min Prime95-Test siehts so aus:

I
Temperaturen
Motherboard 45 °C (113 °F)
CPU 46 °C (115 °F)
1. CPU / 1. Kern 50 °C (122 °F)
1. CPU / 2. Kern 50 °C (122 °F)
1. CPU / 3. Kern 53 °C (127 °F)
1. CPU / 4. Kern 53 °C (127 °F)
GPU Diode (DispIO) 59 °C (138 °F)
GPU Diode (MemIO) 64 °C (147 °F)
GPU Diode (Shader) 60 °C (140 °F)
GPU VRM 57 °C (135 °F)
WDC WD6400AAKS-00A7B0 36 °C (97 °F)

Kühllüfter
CPU 2170 RPM
Gehäuse #1 823 RPM
Grafikprozessor (GPU) 1784 RPM

Spannungswerte
CPU Kern 1.18 V
+3.3 V 3.20 V
+12 V 12.05 V
+5 V Bereitschaftsmodus 5.11 V
VBAT Batterie 3.14 V
DIMM 1.89 V
GPU VRM 1.26 V

Momentane Werte
CPU 45.37 A
GPU VRM 25.74 A

Leistungswerte
CPU 53.72 W

Gemessen mit Everest Ultimate.

Ist das nicht ein bisschen zu warm? (also die Cpu, der Rest geht ja)
Hab auch noch 2 120mm Lüfter verbaut, einen vorne unten, der ansaugt un einen unterm Netzteil, der rausbläst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU Temperatur

Hallo!

Hab mal ne Frage zur CPU Temperatur.

Hab ein neues MB sowie CPU eingebaut. Lt Everest beträgt die Temperatur der CPU nun 45 Grad, lt Bios bzw PC Alert 4 von MSI aber nur 27 Grad. Die Temperatur wurde gleich während bzw nach dem Hochfahren abgelesen.
Was stimmt nun? Bzw wie kann ich die Temperatur der CPU am sichersten auslesen. Beim alten Compi zeigten die beiden Progs eigentlich identische Temperaturen an. Ich tippe zwar eher auf nen Bug in Everest (Home), aber sicherheitshalber frag ich mal nach.

Hab dann mal ca. 1 Stunde ein Video laufen lassen. Prozessorauslastung lag bei ca. 25 % . Temps sind bei beiden Progs um ca. 10 Grad gestiegen, was ja nicht tragisch ist.

Ich trau mich jedoch noch nicht den Prozessor auf Volleistung laufen zu lassen (Videos rendern).

Was tue ich am besten?

Danke für Antworten.

mfg
Markus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU Temperatur

Hallo,
der PC meiner Tochter lief bisher mit Windows ME. Den Arbeitsspeicher aufgerüstet, der Prozessor mit 1400 hz ist ausreichend, habe ich dann XP installiert. Das Programm läuft auch störungsfrei. Jedoch hängt sich der Rechner nach einiger Zeit auf. Den Tipps aus dem Forum folgend habe ich die Temperaur des CPU gemessen. Everest Home zeigt die Temperatur des CPU nicht dauern an (die Angaben zum CPU verschwinden ab und zu). Und jetzt kommt es: Temperaturen von 70-119°C 8o stark schwankend innerhalb kürzester Zeit.
Nun habe ich “DAS DING” in der Garage aufgeschraubt: Lüfert am Board funktioniert, kein Staub etc.

Ist der Prozessor im Eimer? ?(

Vielen Dank für Eure Hilfe.

MfG Peter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

cpu temperatur

Nabend zusammen,

Ich habe da mal ne kleine Frage, und zwar was ist die normale Temperatur einer CPU ?? Meine liegt, wenn ich den Rechner offen habe bei ca 55-60°C. Mir kommt das ein wenig sehr hoch vor. Wenn ich den Rechner geschlossen habe, dann war die Tempeartur sogar bei 65°C.

Ich weiß, dass ich meinen Rechner herunter tackten könnte, was jedoch eigentlich keine Option ist. Gibt es irgendeine andere Möglichkeit die CPU besser zu kühlen, dass ich den Rechner auch mal wieder komplett dicht machen kann ?

Vielleicht weiß da ja jemand ne relativ preiswerte Lösung 😀

In diesem Sinne.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU Temperatur

hallo,
kann mir mal einer ein gutes programm geben wo man die echten cpu werte bekommt die auch stimmen nicht wie bei everst weil das ist nicht normal was da steht (siehe bild). und wenn ich ans gehäuse fasse ist fast es so gut wie kalt.

gruß norbert

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU temperatur

sers leute,
hab ein problem: kann meine cpu temperatur nicht mehr auslesen!
habe vor kurzem ein neues mainboard eingebaut, bei dem alten mainboard konnte ich nohc mit dem tool everest home die temp auslesen doch jetzt nichtmehr.
habt ihr ein rat?
mfG chriZZ

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU-Temperatur

hallo.
hab meinen e6400 jetzt auf 2666Mhz laufen.
beim 2fachen prime95 wird das teil laut dem gigabyte easy tune5 rund 40 – 45 grad warm. wenn ich allerdings die temp mit speedfan auslese zeigt er für jeden kern ca. 54 grad an.
welcher wert ist der genauere? wie gut oder schlecht ist diese temperatur bei der aktuellen übertaktung?

welches tool nutzt ihr um die chipsatztemperatur auszulesen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU Temperatur

Hi!

Woran kann es liegen, dass die Temperatur meines CPU [Intel Pentium 4 550, 3400 MHz (17 x 200)] schon nach wenigen Minuten Betrieb meist um die 70°C liegt, obwohl der CPU-Kühler mit über 4000 RPM voll durchdreht?

Liebe Grüße und Danke für jede Hilfe!

JuLLe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

cpu temperatur

hallo leute

ich habe einen amd athlon 64 3200+ (newcastle) für den sockel 754.
ich wollte fragen was der maximale grenzwert an grad für diese cpu ist, ich war auf der amd homepage hab dort aber nichts gefunden

meine cpu ist im leerlauf 38° und nach einem spiel 52° heiß

sind diese temperaturen in ordnung oder lohnt es sich einen bessern cpu kühler zu kaufen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU temperatur

Tach.

hab seit letzter Zeit ein “kleines” Problem.
und zwar dass da:
http://img71.exs.cx/img71/5434/Unbenannt32.jpg

das bios zeigt das selbe an…

Prozessor: AMD Athlon Xp 2800+ @ Zalman CNPS 7000b AL-CU
Board: ASUS A7N8X 2.0 Deluxe

die werte kamen auf einmal vorher hatte ich immer so um die 35°!

wenn ich an den kühler lang iss der auch nicht heiss!
WLP iss auch ganz neue drauf..

ist das vielleicht ein auslesefehler
oder iss die diode am A….

weil ich kann mir nich vorstellen dass die echt so heiss ist!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU Temperatur

Hallo!!!
Ich habe einen AMD Athlon XP 3200+ und wollte mal wissen wie heiss dieser Prozessor werden darf und welche Temperatur so ueblich im normalbetrieb ist?
Denn bei mir war der schon nach 45 min, ur im Windowsbetrieb schon auch 60°C und das Gehaeuse ist noch offen.

DANKE schon mal im voraus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU Temperatur

Hi, ich möchte gern wissen, wie heiß mein 2,6ghz Intel Celeron prozesseor werden darf, dennich denke ans Overclocking, ich habe PCPROBE, und kann damit ständig die temperatur im Auge behlten

Bitte nur sichere angaben, nicht das mir der Prozessor durchgeht

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Cpu-Temperatur..

Also, ich hab da letzten auf nem link der produktbeschreibung eines neuen msi-boards nen testbericht gelesen.
dort hat man das board besonders damit angespriesen, dass der cpu immer weit unter 60°C bleibt, so etwa 53°C meinten sie.
is das nen grund anzugegeben ?
mein cpu (P-IV 2.66Ghz) wird auch nach stundenlanger maximalleistung nich wärmer als 38°C…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU Temperatur

Ist es normal, dass das Bios 63, manchmal auch 66 Grad anzeigt?
Mein System:

AMD DURON 2000+ (1300MHZ)KM266 Mainboard
– LAN onBoard
– KM266 Chipset
– USB 2.0
– Unterstütz bis 2GB RAM
– AC97 Sound OnBoardDDR-2100 128 MB RAMARTEC WRR48 CDR/CDRW-Brenner 48-fach30 GB MAXTOR Festplatte 7200U/minSchallgedämmtes Low-Noise DesigngehäuseGrafik OnBoardGehäuselüfter von Noiseblocker

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CPU Temperatur

Ich hab nu das Problem, dass mein Systemmonitor oder Hardwaremonitor mir werte von 68°C für die CPU-Temperatur angibt, ich weis nun niicht ob das zuviel oder genau richtig ist, ich verwende einen AthlonXP auf einem ASUS A7V333 mit einem Taisol CGK742092.

Hoffe auf schnelle Antwort!!! ;(

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *