Cosinus: Hypothenuse berechnen

Sollte ein Programm schreiben, was erkennt, wenn ein Derieck rechtwinklig und gleichschenklig zugleich ist.
Um es zu testen überleg ich nach den Seitenlängen.

Also: Zwei 45°-Winkel, einen 90°-Winkel.

Jetzt suche ich nach einer Länge der Hypothenuse, bei der der Winkel der An- bzw. Gegenkathete eine möglichst ungerundeten Wert hat.
Hypothenuse / cos(45) = An- bzw. Gegenkathete
Beispiel:
70 / cos (45)
= 70 / 0,70710678118654752440084436210485
~ 98,994949366116653416118210694798

Könnt Ihr mir einen Tipp geben, einen möglichst “geraden” Wert für
[gesuchte Länge] / cos(45) zu erhalten?

( cos(45) / cos(45) = 1 wär möglich, aber cos(45) ist ja auch gerundet :( )

Vielen Dank. MfG $

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *