CD-Rom-Laufwerk unter Arbeitsplatz verschwunden!!

Im Geräte-Manager ist das Laufwerk-Icon mit einem roten X durchgestrichen und in den Eigenschafen steht: das Gerät wurde deaktiviert (Code 22). In der Ereignisanzeige steht: das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen: CD-Rom, redbook! Mit den konventionellen Methoden unter Windows läßt es sich nicht aktivieren (Windows konnte das Gerät nicht aktivieren). Hab eigentlich nichts gemacht, nur mit Nero was gebrannt. Beim Hochfahren bekomm ich immer ´ne Meldung, daß das CD-Rom-Laufwerk nicht gestartet wurde, oder so ähnlich. Hab überigens ein Notebook mit Windows 2000; Könnte das deinstallieren des IDE-Controllers etwas bringen? Weiß aber nicht genau welcher es ist, der IDE ATA/ATAPI-Controller vielleicht?
Was könnte ich sonst noch machen???

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *