Brauche dringend Hilfe bei der Entscheidung

Hallo liebe Gamer und Technikinteressierten,

zuerst einmal entschuldige ich mich dafür falls ich gerade in der falschen Section poste :S..

Nun ist es nach ein paar Jahren auch bei mir soweit. Ich möchte meinen Computer aufrüsten.

Ich spiele am PC hauptsächlich World of Warcraft ( Bitte hierzu keine Diskussionen starten – Wer es mag der mag es, wer nicht der eben nicht).

Ich möchte gerne WoW flüssig, d.h. ohne ständige FPS einbrüche, spielen können, auf höchster Auflösung und was da eben so zugehört.

Hier mal mein System zusammengefasst ( Ist nicht wirklich so der Bringer):

AMD Athlon 64 X2 3800+ Dual Core 2Ghz
2GB Arbeitsspeicher DDR2 von Kingston
Nvidia Geforce 7500 LE

Motherboard: ( Von CPU-Z übernommen)

Manufacutrer: Packard Bell BV
Model: M2N-NM
Chipset NVIDIA MCP61
Southbridge NVIDIA MCP61
LPCIO ITE IT8716

BIOS

Brand Phoenix Technologies, LTD
Version M2N-NM 0401
Date 11/01/2006

Graphic Interface

Version : PCI-Express
Link Width x16
Max. Supported x16

Ich hatte überlegt meinen Arbeitsspeicher auf 4gb zu erweitern ( Habe noch zwei Steckplätze frei) und eine neue Grafikkarte ( [URL]http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarte/Palit/GTS450/787860/?tn=HARDWARE&l1=Grafikkarten&l2=PCIe-Karten+NVIDIA&l3=GeForce+GTS[/URL] ) zu kaufen.

Jetzt kommt ihr ins Spiel:

Ist die Grafikkarte akzeptabel? Und welchen Arbeitsspeicher sollte ich kaufen? Ich kenne mich da nicht mit den Taktzahlen etc aus. Ich weiß das mein jetziger RAM auf 333mhz läuft. Muss ich die gleiche Frequenz bei dem neuen Arbeitsspeicher wählen?

Bedenkt das es kein Highend-whatever-GamerPC werden soll. Er soll dezent bleiben :)

Ich danke euch jetzt schon mal für eure Hilfe!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Brauche dringend Hilfe bei der Entscheidung!!!

Guten Abend,

habe ein Radix dt 5300 HDD Receiver, diesen möchte ich mit Dragon CAM in Zukunft betreiben.
Dazu möchte ich mir für ein anderes Zimmer eine DBOX 1 mit bereits vorhandener DVB2000 Software und Amon 4.1 (günstig bei Ebay) holen.
Habe auch vor ein CAS 2 Interface, ein Kartenprogrammierer und eine Dragon Loader Card zu bestellen.

Nun meine Fragen:

1) Ist dies wirklich alles notwendig um die Ke*’s immer updaten zu können???
2) wenn ich im Radix das programmierte Dragon CAM laufen habe, muss ich da noch eine smartcard (loaderCard o.ä.) reinschieben?
3) was muss ich noch in die dbox schieben wenn da des amon schon drauf ist? nimmt die d-box eine programmierte loader card?
4) kann ich das amon updaten mit dem nullmodemkabel oder der dragon loader card oder muss ich sogar noch ein bdm interface kaufen?
5) oder soll ich das alles anders angehen und es gibt eine bessere / billigere Lösung ohne D-BOX ?
6) wenn man bei premiere angibt seine karte verloren zu haben, wird dann die verloren gegangene gesperrt oder kann man die weiter benutzen? (z.b. für die d-box mit amon
)
Bitte um eure Hilfe, habe nämlich schon alle möglichen Boards durchsucht!!!

mfg sirius

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *