Bitte um Hilfe TROJAN.DROPPER.RQU

Hallo !

Benötige dringend Hilfe ! Mein rechner spinnt.

Vor ca. 2 Tagen habe ich versucht den Microsoft Messenger zu installieren. Hat nicht geklappt, also hab ich es gelassen.
Anschließend funktionierte der Rechner einwandfrei. Sonst habe ich nichts in der letzten Zeit installiert oder geklickt.

Gestern erschien plötzlich der Hinweis, dass meine Netzwerkverbindung keine oder eingeschränkte Konnektivität besitzt.
Die Browser ließen sich öffnen, weder wurde Firefox noch beim Explorer eine Seite geladen.
Weiterhin wurde meine Zonealarm augeschaltet und lässt sich bis jetzt auch nicht mehr einschalten.
Es gibt keine Systemwiederherstellungspunkt und im abgesicherten Modus startet keine Virus -oder Spywareprogramm, Internet oder sonstige Programme.
Beim Herunterfahren des Rechners muss ich den DDE Server Windows per Sofort Beenden manuell beenden.

Mit Bitdefender v10 habe ich dann einen Trojaner in einer Datei tmp.142.exe entdeckt. TROJAN.DROPPER.RQU
Mit Spywaredoctor/Threatfire habe ich dann weitere ca. 10 Malwareprogramme entdeckt, die entfernt wurden.
Den Trojaner habe ich wohl auch soweit entfernt, bin mir aber nicht sicher.
Mit CCleaner habe ich sonst auch noch alles entfernt, was sich entfernen ließ.

Die Probleme bestehen oben weiterhin.
Die Browser starten nach dem Systemstart normal und laden auch einige Seiten, bis nach ca. 2-3 Minuten nichts mehr geht.
Mitlerweile funktioniert der Bitdefender Virusshield nicht mehr.

HiJack Log meines Rechners als Anhang.

Vielleicht hat einer eine Idee?
Vielen Dank im Voraus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *