Bios

Hallo Leute, habe ein Problem.
Und zwar mein Rechner Asrock K7S8X
2,1 Ghz. zeigt kein Bios mehr an wenn ich den Rechner starte. Also ich kann nix machen.
Grafikkarte habe ich getauscht, sowie Speicher.
Grafikkarte ausgebau, dann spricht er das Disketten LW. an.
Was kann ich tun?

Danke für Eure Hilfe
LG Phoeni

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

Wollte bei meinem System ins Bios (Entf gedrückt beim Start). Stattdessen landete ich bei einem Windows Diagnostik-Tool. Kann mir jemand sagen, wie ich den jetzt bei Vista Ultimat, ins Bios komme ? Da ich mein System soweit fertig gemacht habe, wollt ich jetzt zum ersten mal übertakten. Habe mich selbst bei XP, selten ins Bios gewagt, da ich Englisch nicht besonders kann. Aber beim XP, bin ich gleich im Bios gelandet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios?!

Hey..

Ich habe da ein dickes Problem.

Wenn ich den Pc starte, dann kommt eine Fehler meldung :[B]Bios Rom checksun error Detecting floppy drive a media.[/B]
Zudem piept der Pc dann richtig laut durchgehend.

Wenn ihr mir nachher erklären wollt, woran es liegen könnte, dann schreibt nicht alles so kompliziert. Weiß auch nich was dieses Bios is, habe es aber schon 100 ma geöesen als cich im inet nach dem ffehler gesucht habe.

Danke schonmal

LG

Niklaas

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

Wie komm ich jetzt weiter finde das mit dem SATA Controller nicht??

bin bei IDE Configuration und da steht:

On Board IDE Controller(Enabled)

SATA Operation Mode (Raid)

Primary IDE Master (Not Detected)

Prmary IDE Slave (Not Detected)

Secondary IDE Master (DROM)

Secondary IDE Slave (Not Detected)

SATA 1 (Not Detected)

SATA 2 (Not Detected)

Wo muss ich jetzt rein damit ich den SATA-Controller auf IDE oder legacy bzw.SATAMODE AHCI umstellen kann???:smileysex:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

hi ^^,
ich wollt gern mein bios wiederherstellen, ich hab gelesen, dass man die Baterie rausnehmen soll und den rechner von strom trennen soll.

hab ich danach wieder Bios 1,0?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios?!

Ich hab mir ein Rechner zusammengestellt, der in Einzelteilen kommt und dann noch im Laden zusammengesetzt wird.

Wenn ich dann auf den zusammengebauten neuen Rechner daheim VISTA 64 (da 4GB Speicher) normal installiere, muss ich dann noch irgendwas im BIOS machen oder stellt sich das automatisch ein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

[COLOR=green]:crash:Hallo, wer kann weiter helfen? also mein pc meint plötzlich “Das BIOS in system ist nicht voll ACPI kompatibel” und nix geht mehr..heul[/COLOR]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

Ich habe ein Samsung R55 Noteboke und Windows XP Media Center drauf
aber wenn ich am anfang Entfernen drück komm ich nicht ins Bios. Weiß
einer wie ich da rein komm?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

hallo ich habe eine Acer rechenrr Aspire T620 aber weis net wie ich in das bios gelangen kann über den normalen weg geht das nicht kann mir einer helfen

oder hat der rechenr garein bios mehr was unlogich ist

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

Hi erstmal,

so habe ein Problem beim Start vom PC kommt immer der Text ( Floppy Disk(s)fail (40)
Kann ich das irgendwie weg machen???
Aber ich will auch kein Diskettenlaufwerk rein machen.

Danke schon mal

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

ich wollte mal fragen ob jemand von euch tastenkombinationen weiß um “verstecktes” in oem bios “sichtbar” zu machen

ich kenne bis jetzt nur StrgF1 und das geht meistens nur bei gigabyte boards

brauche das für Asus A8NE-FM/Rohs/S

und was die bezeichnung “Rohs” heißen könnte

bin für jeden tipp dankbar

daniel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

hi
könnt ihr mir sagen was folgende Einstellungen im Bios bewirken?
Den ich optimiere gerade mein Bios!
Wie kann ich einstellen das beim booten das fenster mit den RAID Partitionen kommt!

L2 cache bg scrub

Data cache bg scrub

Gart error reporting

q-fan control

sollte ich die aktivieren oder deaktivieren?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

Hallo Leute,

ich habe da mal n ernsthaftes Problem.

Der Rechner meiner Freundin (Notebook) hat n kleines Problem mit Windows, nun will ich das Setup nochmal drüberlaufden lassen, aber siehe da, das Fräulein hat da mal ein BIOS Passwort eingestellt und hat es auch nach langer Zeit vergessen.

Ich hab im Netz gesucht und auch einiges gefunden (debug, Skripte) aber nichts hat so richtig gefruchtet, ich bekomme keinen Zugriff auf das BIOS.

Ich wollte den Laptop nicht wirklich aufschrauben und nachsehen, wo die Batterie versteckt ist. Gibt es außer dieser noch eine Möglichkeit das Passwort zu löschen, zu ändern oder zu knacken.

Bedenkt, die Platte wird zuerst gescannt nach einem OS, daher komm ich auch mit Startdisk oder CD/DVD nicht weiter ohne das System ganz kurz zu machen. Das wollte ich vermeiden, vielleicht kann sie den Rechner dann gar nicht mehr gebrauchen.

Danke für eure Hilfe…

mimaxx

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios???

Hallo zusammen

Ich habe die Hauptplatine K7VT4A+ von ASROCK. Meine Frage kann ich einen AMD Sempron 2400+ benützen? Auf der Verpackung steht Sempron ready und ein Logo eines AMD Sempron. Doch im Handbuch steht: “CPU: AMD Athlon/ Athlon XP/ Duron Prozessoren. und BIOS: AMI legal BIOS Unterstützung für “Pug und Play”, ACPI 1.1-Weckfunktionen, SMBIOS 2.3.1, Schrittloser CPU-Frequenz-Kontrolle.” Geht da überhaupt der Sempron?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios

Ich will auf mein Mainboard MS 7012 (Daten: von MSI/ 865PE Chipsatz / 4 RAM Slots/ Dual DDR400/ 5.1 Sound Onboard/ Firewire/ USb 2.0/ LAN …) aus dem Aldi Computer MD 8080XL ein neues Biosupdate drauf machen.
Und zwar hab ich folgendes Prolem:
In meinem Bios kann ich nich übertakten, ich hab auch schon das
aktuelle Bios von Medion draufgemacht. Aber man kann immer noch nicht im Bios die Takte ändern. Bis jetzt konnt ich nur mit Clock Gen unter Windows übertakten, aber das muss ich nach jedem Start neu einstellen und das kotzt mich an.
Nun dachte ich das man vielleicht ein anderes Bios draufmachen kann, von irgendeinem anderen MSI Board oder so.
Hat da jemand schon Erfahrung oder was gelesen?

Danke schonmal!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

bios

ich hab mich mal im bios rumgespielt(ich trottel). und jetzt geht der bildschirm nicht mehr an wenn ich hochfahren will.
was kann ich machen. kann ich einfach das bios rausreißen und wieder reinstecken?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bios??

Ich habe das A7V333 Mainboard von Asus und habe mir dafür ein neues Bios runtergeladen!!!!
Jetzt würde ich gern wissen wie ich das installiere!!
Könnt ihr mir helfen???
Wäre echt nett!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *