23 Gedanken zu „bin verwirrt“

  1. Siehst du ziemlich richtig. Nur 6 Monate Mindestlaufzeit, eine Flat zu o2 und ins Festnetz egal wo du dich in Deutschland aufhältst, Gespräche zu T-Mobile, Vodafone und E-Plus 19 Cent / Minute, eine zusätzliche Festnetzrufnummer unter der du in der Homezone erreichbar bist (kannst für 19 Cent / Minute auch bundesweit erreichbar sein) und die Grundgebühr beträgt nur 15 € im Monat. Gibt natürlich kein Handy.

  2. Mit Handy kostet der Spaß ja das Doppelte und geht über 24 Monate (wenn ich das richtig gesehen habe)! 24×15=360 Euro – muss schon ein gutes Handy sein, das dann dabei ist.

  3. 15 € lohnt sich in der Regel nicht, mit Aktionshandy zahlt man nur 10 € im Monat mehr und bekommt z.B. das C902 für 30 €, also 270 € in zwei Jahren. OK, ist immer noch 40 € mehr als wenn man es so kauft, aber dafür zahlt man es ja auch auf Raten.

  4. Da gibts momentan sicher bessere Angebote auf dem Markt, wo du auch gleich ein Handy dazubekommst – am besten weiter umschaun!

  5. Dieser Tarif ist gut für alle, die ihr Handy behalten möchte. Und solche Kunden gibt es jede Menge.
    Ich kenne persönlich 2 Damen, die eine Nokia mit schwarz/weiß Display benutzen.

    😀

  6. aaach damit habe ich keine probleme, ich kann ein geiles xda nova 2 mein eigen nennen und ein handy bräuchte ich daher nicht unbedingt.
    15€ grundgebühr sind ja auch nicht die welt, was mich speziell lockt ist die 6 monate vertragszeit. ich mag es einfach wenn ich mich nicht so lange binden muss.

  7. ja das hatte mich auch gereizt, aber speziell die kurze vertragslaufzeit war der grund warum ich das angebot genommen habe.
    mal schauen wie sich das so entwickelt mit den laufzeiten in zukunft.

  8. Ohne Handy kannst du kürzere Laufzeiten bekommen, teilweise sogar nur 1 Monat. Mit Handy wirds bei 24 Monaten bleiben, irgendwie muß das Handy ja bezahlt werden.

  9. das mit den handies macht natürlich sinn, die kosten ja auch.
    aber ich habe das so nie irgendwo gheört, weder von den leuten im shop, als auch in irgend ner werbung.
    ist das so, „wenn man dannach fragt“ mässig?

  10. Solltest du am L Spezial Interesse haben meld dich mal bei mir per PN. Anders als für dem S bekomme ich für den Provision und kann einen Teil davon weitergeben.

  11. meine nachbarin möchte genau diesen Flat von O2, da sie eine Festnetznummer dringend braucht. Bisher kam sie ohne Vertrag aus …
    Wenn geht es überhaupt mit dem Werben. Muss sie meine Kundenummer angeben? Mich hat bisher das gar nicht beschäftigt.

  12. ja so wie ich das gelesen habe kann man sich das aussuchen oder?
    ich hab das selber lange nicht mehr gemacht (hat sich einfach nicht ergeben)
    und damals war es ausschliesslich rechnungsgutschrift.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.