Bill Gates & General Motors……….

Hat ein Mitglied im Happy ecom Forum geschrieben. Das wollte ich Euch auf keinen Fall vorenthalten 😀 😀 😀

Kürzlich hat Bill Gates auf der Computermesse Comdex die Computerindustrie mit der Automobilindustrie verglichen und dabei folgendes Statement abgegeben:

“Wenn General Motors (GM) so rasche technologische Fortschritte machen würde wie die Computer-Industrie, dann würden wir heute mit Autos herumfahren, die 25 Dollar kosten und mit einer Gallone Sprit (ca. 3.6 ltr.) 1.000 Meilen weit fahren.”

Daraufhin hat GMC eine von Mr. Welch selber verfasste Presserklärung veröffentlicht, in der es heißt:

“Wenn General Motors eine Technologie wie Microsoft entwickelt hätte, dann hätten die Autos, die wir heute fahren, die folgenden Eigenschaften:

1. Ihr Auto würde ohne erkennbaren Grund zweimal am Tag einen Unfall haben.

2. Jedesmal, wenn die Linien auf der Straße neu gekennzeichnet werden, müsste man ein neues Auto kaufen.

3. Gelegentlich würde der Motor des Autos ohne erkennbaren Grund auf der Autobahn von selbst ausgehen. Man würde das einfach akzeptieren, den Motor wieder anstellen und weiterfahren.

4. Bei einigen ziemlich gewöhnlichen Manövern, z. B. bei Linkskurven, würde der Motor ausgehen und könnte nachher nicht wieder angestellt werden, ohne dass er neu montiert worden wäre.

5. Wenn Ihr Motor beim Startversuch nicht anspringt, könnten

Sie wählen ob Sie:

– den Startversuch abbrechen

– den Startversuch wiederholen

– den Fehler ignorieren.

6. Man kann nur alleine im Auto sitzen, es sei denn, man kauft Car-95Car-NT 7.

8. Die Öl-Kontroll-Leuchte, die Warnlampe für Übertemperatur und die

Batteriekontrolleuchte würden durch eine einzige “Genereller Auto Fehler”-Lampe ersetzt.

9. Neue Sitze würden erfordern, dass alle Leute dieselbe Gesäßgröße haben.

10. Das Airbag-System würde fragen:

>Sind Sie sicher?

11. Gelegentlich würde das Auto Sie ohne erkennbaren Grund aussperren. Der Trick, mit dem Sie es wieder aufsperren können würde darin bestehen, dass Sie gleichzeitig den Türgriff ziehen, den Schlüssel drehen und die Radioantenne anfassen.

12. General Motors würde Sie zwingen, mit dem Auto einen Deluxe-Kartensatz der Marke Rand McNally (seit kurzem eine GMC-Tochter) zu kaufen, auch wenn Sie diesen Kartensatz nicht brauchen können: Wenn Sie diese Option nicht wahrnehmen wollen, ist das Auto 50 Prozent langsamer. GMC wäre deswegen eine Zielscheibe der Justiz.

13. Immer dann, wenn ein neues Auto von GMC vorgestellt würde, müssten alle Autofahrer das Autofahren neu erlernen, weil kein Hebel mehr so funktionieren würde wie früher.

14. Man müsste den Startknopf drücken, um dem Motor abzustellen. Dabei könnten Sie wählen, ob Sie:

– den Motor wirklich ganz abstellen

– Motor neu starten

– nur mit dem Anlasser weiterfahren

– mit einem fremden Führerschein weiterfahren wollen

Macintosh würde Autos herstellen, die mit Sonnenenergie fahren, zuverlässig laufen, fünfmal so schnell und zweimal so leicht sind.

Aber sie laufen nur auf fünf Prozent der Straßen.

…. ist doch zum Brüllen 😀 😀 😀 😀 !!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *