autoexec bei winxp

also…

bei mir sind die dateien config.sys, autoexec.bat, usw… zwar auch der platte, sind aber alle (auch MSDOS.sys) 0KB groß und steht auch nix drin…

kann das daran liegen, dass ich mal norten antivirus drauf hatte, und einfach nur den registry-key entfernt hab, um es nicht mehr zu starten?

stattdessen gibt es im windows-ordner eine namens autoexec.nt, config.nt, MSDOS.nt…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *