Auto-Reset-Chips für Canon Pixma IP3600. Jemand erfahrung damit

Hallo.

Nach nun wenigen drucken sind meine patronen ALLE 😮
Ich muss ganz ehrlich sagen canon hat das mit dem ( manchmal is weniger mehr ) gut hinbekommen. Wenig tinte, wenig drucker = mehr geld verdien.
Die ausbeute war wirklich mager.

4 A4 bilder
8 Normale fotos
30 textseiten
2 graubilder

Wirklich nicht sehr viel wenn man bedenkt was ein satz neuer ORIGINAL patronen kostet.

Logischerweise hat das nachfüllen keinen erfolg gebracht. Der drucker zeigt alle und druckt nicht mehr nur noch streifen. Also erstmal aufhörn.

Also los auf der suche nach lösung des problems. Auto-Reset-Chips gibts für die neuen drucker ja nun schon eine weile. Also dacht ich mir wenn gibst lieber 5 euro mehr aus und hast gleich neue patronen dazu. Wäre dann das hier. Habt ihr da schon erfahrung mit gemacht. Also klappt das wirklich weil ich brauch die dinger dann schnellst möglich 😀

[URL]http://www.tintenalarm.de/druckerpatronen-mit-autoresetchips-fr-canon-pixma-ip3600-ip4600-mp540-mp620-mp630-mp980-mx860-p-20751.html[/URL]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *