Auto Leasing für Privatkunden

Da ich ein neues Auto brauche, es könnte auch ein Gebrauchtwagen sein, stelle ich mir die Frage ob es sich für Privatleute rechnet ein neues Auto zu leasen. Ich denke ja schon das man bei einem Leasingfahrzeug schon auf Nr sicher ist, was zb die Haltbarkeit angeht ohne oft in die Werkstatt damit zu müssen.

2 thoughts on “Auto Leasing für Privatkunden”

  1. Du hast einen Vorteil schon richtig erkannt, beim Leasing hat man einen Neuwagen und so schnell keinen Ärger mit der Reparatur und technisch ist man so auch auf dem neuestem Stand. Geld spart man auch, da kein Autokredit zur Autofinanzierung aufgenommen werden muss, dort findest du noch weitere Vorteile: Klick mich

  2. Ich sehe das Thema etwas kritisch, vor allem für Privatkunden lohnt sich Leasing nicht wirklich, man sollte sich im klaren sein, dass bei der Rückgabe( Ende der Laufzeit ) sämtliche Mängel (und da wird mit einer Lupe gesucht!) aufgeführt und als Rechnung gestellt werden, dazu kommt noch Überschreitung der KM Zahl, Vertragswerkstatt Schmann und und und.. Je nach Beitrag/Monat wirst du ca 40-50% des Neupreises erreicht haben. Liegt etwas über dem realen Wertverlust aber bedenke, dass du den Wagen zurückgeben musst und blank dastehst. Des Weiteren wird sich das Leasing keines Wegs positiv auf deine Versicherung auswirken, nachdem Leasing wirst du in die selbe Risikoklasse eingestuft, wie VOR dem Leasing.
    Privat: hohe Kosten, sehr hohe Kosten bei der Rückgabe,Risikoklasse bleibt gleich(der Versicherung ist es egal,dass du 3 Jahre Schadsensfrei, ohne Strafzettel gefahren bist). du stehst nach der Laufzeit ohne Auto da, obwohl du knapp 50% des Wertes gezahlt hast.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *