ATi Radeon HD 5850 neuer Kühler

Hi!

ich hab die ATi Radeon HD 5850 (ASUS), funktioniert auch soweit gut.

nun würde ich gerne die graka übertakten, was ich ja auch schon ausprobiert habe und klappt, allerdeings machen mir die hohen temperaturen sorgen. (und lärm hat man dann ja auch noch….)

also hab ich mal fix gegooglet und diesen artikel [URL=http://www.hardware-academy.org/reviews/34-kuehlung/76-test-thermalright-spitfire-und-vrm-r5.html?showall=1]hier [/URL]gefunden.

das schien mir glaubwürdig, und jetzt wollte ich fragen, ob ich das als OC laie (und graka hardware laie) schaffe umzusetzen bzw. ob es vllt. noch was besseres gibt.
(nen pc zusammenbauen kann ich.)

passen sollte der kühler, graka ist nach unten gerichtet montiert, und das gehäuse ist das sharkoon rebel 9 pro economy.

den optionalen lüfter würde ich auch gern montieren. (an der abnehmbaren seitenwand des gehäuses sind noch 2 120mm lüfterplätze frei, soll ich da den optionalen graka lüfter einbauen?)

danke schon mal im vorraus, kingspride

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *