AOL geht DFÜ!

Hallo, mein Freund hat vor einigen Tagen rausgefunden durch ne ebsite wei man AOL DFÜ auch über Linux einwählen kann. Wo viele sagten es geht ned, es geht! Er hat es! Wie man es einrichtet! Schatu auf diese Seiten:

http://www.msu-hb.de/aol/aoldfue.htm

http://www.msu-hb.de/aol/aoldfue.htm

——-
Achja an AOL’er ab morgen ist 9.0 für alle Betatester zu testen :)

.—-
hier übrigens die ofizielle anleitung von AOL:
Sehr geehrtes AOL Mitglied,

mit DSL ist nun auch die Einwahl zu AOL über eine DFÜ-Verbindung möglich. Um uter Windows XP eine DFÜ-Verbindung einurichten, gehen Sie bitte folgendermassen vor:

1. Schließen Sie die AOL Software.

2..Klicken Sie unter Windows auf Start und wählen Sie unter Systemsteuerung den Eintrag Netzwerk- und Internetverbindungen aus.

3. Doppelklicken Sie rechts unten den Eintrag Netzwerkverbindungen.

4. Wählen Sie nun die Option Neue Verbindung erstellen aus. Klicken Sie auf Weiter.

5. Aktivieren Sie die Option Verbindung mit dem Internet herstellen und klicken Sie auf Weiter.

6. Wählen Sie Verbindung manuell einrichten aus und klicken Sie auf Weiter.

7. Aktivieren Sie den Eintrag Verbindung über eine Breitbandverbindung herstellen, die Benutzername und Kennwort erfordert. Klicken Sie auf Weiter.

7.a. Abhängig von der verwendetetn Hardware erscheint nun unter Umständen eine Aufforderung, das Gerät zur Einwahl auszuwählen. Wählen Sie den passenden Treiber und klicken Sie auf Weiter.

8. Tragen Sie im Feld Name des Internetdienstanbieters AOL DFÜ ein und klicken Sie auf Weiter.

9. Tragen Sie im Eingabefeld Benutzername Ihren AOL Namen ergänzt mit @de.aol.com ein (Beispiel: aolname@de.aol.com).

Verwenden Sie hierzu auf keinen Fall Ihren ersten AOL Hauptnamen.

Zur Einwahl über DFÜ verwenden Sie nur einen zusätzlichen AOL Namen.

Dieser kann zukünftig ausschließlich für die Einwahl über DFÜ genutzt werden und darf keine Beschränkungen durch die Kindersicherung erhalten.

Selbstverständlich können bereits existierenden AOL Namen genutzt werden.

Möchten Sie einen zusätzlichen AOL Namen anlegen, nutzen Sie bitte das AOL Stichwort Namen. Sie haben hier die Möglichkeit, sich bis zu sieben AOL Namen anzulegen.

10. Deaktivieren Sie die Optionen

– Verbindung als Standardinternetverbindung verwenden

– Internetverbindungsfirewall für diese Verbindung aktivieren

11. Klicken Sie auf Weiter. Aktivieren Sie die Option Verknüpfung auf dem Desktop hinzufügen und klicken Sie auf Fertig stellen.

Nun können Sie über das neu angelegte Symbol auf Ihrem Windows Desktop eine Breitbandverbindung zu AOL über das DFÜ-Netzwerk aufbauen.

Bei weiteren Fragen setzen Sie sich bitte unter der Rufnummer 01901/ 400 56 (62Ct./Min.) mit uns in Verbindung. Wir sind rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen für Sie da.

Bitte beachten Sie, dass diese eMail automatisch verschickt wurde und Antworten an die Absenderadresse aus technischen Gründen nicht bearbeitet werden können. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich unter der oben genannten Telefonnummer zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre AOL Mitgliederbetreuung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *