AMD Geode Erfahrung?

Hallo liebe Leute :)

Nun werd ich mal nach zahlreichen interessanten Threads mal einen eigenen Starten, da ich unbedingt eure Meinung dazu mal lesen möchte:)

Also folgendes:

Ich bin/war stolzer Besitzer eines Sockel A AMD Duron 800MHz :)
Bitte lacht nicht, für meine “Bedürfnisse” hat er bisher voll ausgereicht. Jedoch kam er in letzter Zeit öfter mal an seine Grenzen.

Da ich mir keinen komplett neuen PC leisten kann/möchte. Versuchte ich mein Glück bei den ortsansässigen Händlern einen neuen Sockel A CPU zu bekommen. Außer Hohn und Spott bekamm ich leider nichts. Also hab ich mein Glück im Internet versucht. eBay ist mir persönlich zu riskant und da fand ich diese Seite:

[URL]http://www.gebrauchtkaufhaus.de/sonderposten/amd-athlon-2200-cpu-geode-nx2001-gelabelt/[/URL]

Dachte mir so, dass für ca. 30€ ich ja mal nen Versuch starten könnte. Also gedacht, getan, email geschrieben, vorbeigefahren, CPU abgeholt und eingebaut 😀

Hab ihn auf mein gutes altes Gigabyte GA-7VA Rev. 1 gepackt.
Da mir dieser Geode gar nichts sagte war ich doch positiv überrascht.

Der CPU wird mir als AMD Athlon XP2800+ mit 2250GHz angezeigt, was für meine verhältnisse wirklich eine sehr krasse Leistungssteigerung war. Der CPU läuft ja eigentlich laut google nur mit 13,5 x 133 also auf 1350 Mhz. Nachdem ich den CPU dann in den Händen hielt fand ich dann auch die Modellnummer: ANXA2001FKC3D.

Bin bisher damit top zufrieden.

Nun das wichtigeste aber: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem CPU und kann mir näher Infos dazu liefern? Google will mir da irgendwie einfach nicht gescheit weiter helfen XD

MFG

Fritz Günter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *