Afrika im Winter ?

Mit meiner Frau und unseren zwei Kindern wollen wir im Februar mal ein Urlaub in Afrika machen. Natürklich wollen wir eher in Ostafrika verreisen, wissen aber nicht ganz wo und wie und wann genau. Uns fehlt einfach das passende Hotel und die nötigen Information.

3 thoughts on “Afrika im Winter ?”

  1. Dann besorgen Sie sich doch mal Informationen, finden heraus welches Land Sie jetzt genau besuchen wollen und stellen dann nochmal expliziter eine Frage.
    Warum denn schon mal Osten und nicht Norden oder Süden?

    Im Osten gibt es Tansania, Somalia, Äthopien, Kenia, Uganda und so weiter.
    Und was haben Sie vor? Safari, Strandurlaub oder was gedenken sie zu tun?

    Außerdem wenn sie im Februar schon nach Afrika reisen wollen, ist die Planung ein wenig kurz geraten. Als wir 4Wochen in Afrika waren haben wir über ein Jahr an der Planung gefeilt, allerdings auch Safariurlaub.

    Daher gebe ich nur den Tip, informieren Sie sich ordentlich, finden Sie heraus was Sie jetzt genau wollen und vor allem wohin sie wollen und dann nochmal nachfragen. Und noch ein Tip, schauen sie doch mal bei Holidaycheck oder Tripadvisor vorbei (finden sie via Google)!

  2. Ja, also…für Februar noch etwas zu finden, ist sehr knapp. Solch eine Reise braucht nun wirklich mehr Vorbereitungszeit als die paar Monate, die jetzt noch übrig sind. Wir hatten mal einen Kenia Urlaub http://www.kenia-safari-reisen.de/kenia-urlaub-safari gemacht, zusammen mit einer Safari und da haben wir uns auch fast ein Jahr vorher drum gekümmert. Informieren ist hier das Stichwort. 😉

  3. Afrika ist natürlich ein Traum-Reiseziel im Winter! Vor einem Jahr ging unsere Hochzeitsreise nach Mauritius, das waren die atemberaubensten 2 Wochen meines Lebens! Man fühlt sich da wirklich wie Gott auf Erden vor allem dann, wenn man noch auf Wolke 7 schwebt von der Traumhochzeit. Wer mag, kann sich ja mal ein paar Angebote für Reisen nach Mauritius anschauen: hier könnt ihr sie finden.
    In 9 Jahren wollen wir unseren 10. Hochzeitstag wieder dort verbringen, das haben wir uns fest vorgenommen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *