Absturz -> Bildschirm schwarz -> Resetknopf tot

hi Leute

Folgendes Problem habe ich mit meinem Rechner seit einigen Wochen:

Mitten im Spiel ohne Vorankündigung -> Bildschirm schwarz -> Sämtliche Lichter am Gehäuse aind an (Festplatte, CD-ROM etc.) -> Resetknopf REAGIERT NICHT!.
Es gibt keine erkennbare Ursache dafür, WANN dieser Absturz kommt, meistens im Spiel, DANN mal nach 10 Minuten oder auch nach 80 Minuten, kein erkennbarer Rhytmus!

Als ich nun letztens Win98 neu installiert habe kam genau dieser Absturz IMMER bei der Eingabe der Seriennummer von Windows. Ich bin fast verzweifelt weil ich die nummer nie schnell genug eintippen konnte, um mit der Win98 Installation fortzufahren.

Jetzt die Frage, was kann diesen Absturz bei der Eingabe der Seriennummer verursachen? Was könnte dabei angesteuert werden? Eigendlich sollte der PC doch alles auf “standby” haben.
Das positive daran ist, dadurch, dass der Absturz immer genau dann kommt wenn man die Seriennummer eintragen soll, lässt sich sich ein Treiberproblem schonmal ausschliessen. Zur Info: Die Eingabe der Seriennummer kommt NACH dem kopieren der Win-Dateien und VOR der installation und Erkennung der Hardware.

Den RAM hab ich schon ausgetauscht, Bios überprüft und alle Kabel gecheckt.

Was mir echte Sorgen macht ist, dass der Resetknopf nicht mehr reagiert.

Hir meine SystemInfo:

-AMD Duron 1300
-MSI KT7PRO 2-A (Chipsatz: VIA Apollo 133)
-MSI GeForce4 Ti 4200
-512 MB SDRAM von Infinion
-Netzteil 300 Watt NoName

Ich hab keine Ahnung mehr was ich machen soll und hoffe dass jemand von euch einen Rat hat.

Danke im Vorraus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *