Absturz, auf einmal blauer Bildschirm und Neustart :(

Hallo Leute,

hatte WIN 7 Ultimate 64Bit auf dem Rechner meines Vaters installiert, hat auch alles super funktioniert und es gab fast keine Probleme. Hatte das gefühl, das das System ein bisschen gebremst wird, deswegen bin ich in den Laden und hab WIN7 Home Premium 32bit gekauft.

Gut hab dann von DVD gebootet, die Partitionen formatiert und Win 7 installiert.
Dann mit hilfe der Bios CD die Bios usw Treiber installiert. Anschließend das neuste Direktx installiert und den neusten Grafikkartentreiber draufgezogen.

Gut zum Problem. Aus unerklärlichen Gründen, stürzt der Rechner immer wieder ab. Mal früher mal später, aber regelmäßig.
Das Bild ist verzerrt und dann kommt ein blauer Bildschirm mit weißer Schrift, anschließend startet der Rechner neu, manchmal kann ich mir aussuchen ob ich in den Abgesicherten Modus wechseln möchte.
In Windows angekommen, kommt das Problemsuche Fenster, dort auf Details kommt das hier :

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: a
BCP1: 9231A43E
BCP2: 00000002
BCP3: 00000000
BCP4: 8289DB72
OS Version: 6_1_7600
Service Pack: 0_0
Product: 768_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\030610-30750-01.dmp
C:\Users\Detlev\AppData\Local\Temp\WER-43125-0.sysdata.xml

Der Rechner ist 2 Monate alt und vorher ist alles Problemlos gelaufen. Die Rams schließe ich aus und alle Treiber müssten aktuell sein, ich weiß nicht was ich machen soll. Hab jetzt schon alles probiert.
Was könnte das sein? Wie krieg ich den Rechner stabil?
Dieses Board ist verbaut [URL]http://www.asrock.com/MB/overview.asp?Model=A785GXH/128M[/URL]

ich danke schon mal für die Hilfe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *