6/8 bildschirme, 4bit, unsupported display, anzeigetreiber

hallo,

ich habe ein seltsames problem mit meinem notebook. Wie in der Überschrift angezeigt, ist der Bildschrim in [B]6-8 teile geteilt[/B] (Foto im Dateianhang), es ist auf[B] 4Bit[/B] umgestellt und alles voller Streifen. Insgesamt kann man fast nichts lesen.

[B]Fehlermeldungen[/B] gab es folgende:

– Unsupported Display
– Fehler mit dem Anzeigetreiber
– (bildschrim wird nicht anerkannt)

daraufhin habe ich den Grafiktreiber (nVida GeForce 9300M G) neu installiert, was aber nichts gebracht hat. Jedoch kann ich das System aber ganz normal starten. Selbst wenn ich im BIOS bin ändert sich nichts.
Liege ich mit meiner vermutung richtig und die Grafikkarte ist hinüber oder das Display oder besteht noch die Hoffnung, dass es an der Software liegt?

Mit freundlichen Grüßen oregon

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *