3. Spieltag

Mainz – FC Bayern (Sa.) 2:1 (2:0) 😯 :freude: :freude: :lach:
Nürnberg – Hannover 0:2 (0:1) :baby:
Freiburg – Leverkusen 0:5 (0:1) :freude: :freude:
Köln – Frankfurt 0:0 (0:0) :baby:
Dortmund – Stuttgart 1:1 (1:0) :daumen:

Jetzt brennt es in München, wenn Wolfsburg morgen gewinnt,
hätten die Wölfe 7 Punkte Vorsprung,nach 3 Spielen !

Wäre ja schon mal ne tolle Sache.

Aber die Bayern sind ja auch selbst Schuld.
Wer sein Spielsystem dermaßen auf einen Ribery ausrichtet,
darf sich nicht wundern.
Die Transferpolitik ist dieses Jahr bei den Bayern auch völlig schwach.
Außer Olic gibt da keiner zur Zeit 100 % .

3 Gedanken zu „3. Spieltag“

  1. VfL Bochum – Hertha BSC 1:0 (0:0) :freude:

    VfL Wolfsburg – Hamburger SV 2:4 (0:2) 8o 8o

    Werder Bremen – Borussia M’gladbach 3:0 (2:0) :freude:

  2. ‚Wim‘,index.php?page=Thread&postID=183635#post183635 wrote: Mainz – FC Bayern (Sa.) 2:1 (2:0) 😯 :freude: :freude: :lach:

    Die Transferpolitik ist dieses Jahr bei den Bayern auch völlig schwach.

    Außer Olic gibt da keiner zur Zeit 100 % .

    Nach 3 Spieltagen kann da noch gar nichts zu sagen, finde ich.

    Die Nachwehen des Chaos-Klinsmann müssen noch weggesteckt werden.

    Van Gaal hat ein völlig anderes System, was mir eigentlich sehr gut gefällt.

    Das wird schon noch.

  3. System hin oder her.

    Da kämpft zur Zeit keiner mehr außer Olic.

    Das kann einem Sorgen machen.

    Die Einstellung ist zur Zeit der Knackpunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.