Spitzenreiter! Ulm – Glubb II 3:0

Der SSV Ulm 1846 ist neuer Tabellenführer der Regionalliga Süd! Auch gegen den technisch versierten 1.FC Nürnberg II gewannen die Ulmer verdient mit 3:0 (3:0) und belegen mit 18 Punkten und 13:4 Toren nun den 1. Platz. Dinko Radojevic brachte den SSV 46 in der 24. Minute mit einem verwandelten Foulelfmeter mit 1:0 in Führung, Benjamin Barth und Davor Kraljevic erhöhten noch vor der Pause mit ihren Toren in der 40. und 45. Minute auf 3:0. Auch nach der Pause zeigten die Ulmer einen schönen Kombinationsfußball, auch wenn in der 2. Halbzeit keine weiteren Tore fielen. Am kommenden Samstag (14.00 Uhr, ALNO-Arena) sind die Spatzen beim SC Pfullendorf zu Gast.

Quelle: http://www.ssvulm1846.com

Jawollja! Verdienter Tabellenführer in der Regionalliga Süd.
Ein geiles Spiel gegen die zweite vom Club … nur hab ich nach der Halbzeitpause die Tore vermisst *g*

Zuschauer warens übrigens 3.300 … Soweit ich weiß für diese Saison Rekord …

2 Gedanken zu „Spitzenreiter! Ulm – Glubb II 3:0“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.