Platinen-Chip gegrillt

Also, ich hier eine Segate Barracuda 7200.10 mit 320 GB. Ich hab die Platte in den PC gehangen und dann kam noch ein Blauer Blitz unter der Platte hervor und schon steigte Qualm auf. Der Chip auf der Platine der Festplatte hat angefangen zu schmelzen und nun meine Frage:

Wenn ich noch so einen Platune für meine Platte finde, kann ich dann noch die Daten retten( mal bei Segate anrufen, vielleicht haben die sowas)? und wenn nicht – wie kann ich die sonst retten? Die Platte selbst macht keinen Laufgeräusche mehr. Auf der Platte befinden sich 222GB wichtige Daten, die ich 3 Jahre gesammelt habe. 50 GB davon liegen auf meinem Notebook. Hoffe, es hat jemand eine Idee.

THX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.