Hilfe für DSR 5003 Plus

hallo

ich brauche eure hilfe! ich habe den dsr 5003 plus ich habe den 39.02 draufgemacht und eine andere firmware also hat eigentlich gut geklappt jedoch zeigt der mir auf jeden sender an dass ich kein signal habe! jetzt würde ich gerne wieder die origenale firmware draufspielen bzw meinen receiver wieder in ORIGINAL zustand zurücksetzen, damoit ich wieder fernsehen gucken kann!!! kann mir vllt jem die orig firmware schicken oder sagen woran es liegen kann warum ich kein signal habe wo kann der fehler liegen???

bitte auf die folgende email evtl softwares/firmwares schicken: brigadafranky@hotmail.de!!! danke im vorraus

21 Gedanken zu „Hilfe für DSR 5003 Plus“

  1. also jetzt habe ich wieder den bootloader 41.02 draufgespielt und eine neue emu… jetzt gehts wieder teilweise…. fast alle kanäle von astra gehen hotbird amos und sirius muss ich manuell suchen oder wie kann man das am besten machen???

  2. Hallo
    noch eine frage wozu ist den der emu da bzw was ist der emu???
    also bei mir geht alles wieder nur habe ich jetzt weiter fragen an euch! ich will mit dem CHANNELEDITOR die kanalliste selber machen jedoch brauche ich die AKTUELLEN bin-dateien für astra, hotbird, sirius und amos evtl. auch mit russischen sendern!!! habe zwar schon paar dateien probiert die sind aber so scheint es mir nicht aktuell den zB zeigt er mir auf ProSieben nicht ProSieben sondern irgendeinen unbekannten kanal an!!! kann mir da jem weiterhelfen!!

  3. wie tue ich übertragen??? muss ich es manuell eingeben die frequenzen für jeden einzelnen sender? wo kann ich den komplette .bin dateien finden???
    wie tue ich am einfachsten bzw am besten die DiseqC Einstellunge richtig einstellen???

  4. pacoescoba;657489 wrote: wie tue ich übertragen??? muss ich es manuell eingeben die frequenzen für jeden einzelnen sender? wo kann ich den komplette .bin dateien finden???
    wie tue ich am einfachsten bzw am besten die DiseqC Einstellunge richtig einstellen???

    Solltest Du scho manuell eingeben….den Frequenzem ändern sich…und nicht jede bin ist auf’m neuesten Stand….

    Hab meine auch manuell eingegeben….bzw. kopiert (mit Strg C und Strg V)

    So long… 😀

  5. also ich habe die ganzen dateien bzw alle sender die ich sehen will von mein anderen receiver geladen und wollte diese auf meinen neuen machen!!! sind beide dsr5003 plus!!! jedoch speichert er mir die nicht auf den neuen…..ich lade sie mit den ChannelEdit auf den receiver und mache dann die wwerkseinstellung jedoch kommt dann immer dasselbe also nicht die sender die ich draufgeladen habe!! wieso wo kann das problem liegen?

  6. pacoescoba;658106 wrote: kann mir trotzdem jemand helfen mit dem oben genannten poblem!?

    Hier hätte ich noch eine mögliche Lösung für dein Problem.

    Anleitung stammt aus dem „Grossen 1X1“

    5.3 Firmware von Receiver auf Receiver kopieren.
    Eine Firmware (Emu) kann auch direkt von einem Receiver auf einen Anderen kopiert werden. Dies ist besonders vorteilhaft, wenn mehre Receiver eingekauft wurden und ein „Masterreceiver“ mit allen Settings bereits zur Verfügung steht.
    Vorgehensweise:

    1. Wichtig! Natürlich muss auf beiden Receivern die gleiche Bootloaderversion installiert sein (siehe Bootloader).
    2. Beide Receiver ausschalten (am Netzschalter hinten).
    3. Die Receiver mit einem Nullmodem Kabel verbinden.
    4. Den „Masterreceiver“ zuerst einschalten (das ist der mit der „guten“ Firmware).
    5. Erst jetzt den Receiver, welcher die Software vom „Masterreceiver“ bekommen soll, einschalten.
    6. Übertragung beginnt automatisch.
    7. Warten bis „GOOD“ auf dem Receiver erscheint.
    8. Kurz warten, erst dann beide Receiver ausschalten und danach das Kabel entfernen.
    9. Fertig…

  7. warum kann ich aber nicht mit dem channeleditor die programm speichern??? ich lade sie mir zwar auf den receiver drauf, mache dann eine werkswiederherstellung und dann kommen wieder die programme die mit dem emu gespeichert sind und nicht die die ich selber mir mit dem channeleditor sortiert und gefunden habe!!??

  8. pacoescoba;658629 wrote: warum kann ich aber nicht mit dem channeleditor die programm speichern???

    Um dir darauf eine Antwort zu geben, müsste ich neben dir sitzen.

    Hast du es schon mal mit einem anderen ChannelEditor versucht?

  9. Das Speichern der Kanalliste mit ChannelEdit dauert ca. 3 Sekunden. Sollte der Zähler (oben link) langsam hochlaufen und der Überspielvorgang ca. 10 – 15 Sekunden dauern, wird nichts gespeichert. Die Verbindung ist fehlerhaft.

    In dem Fall solltest du den Reciever nochmal hinten aus- und einschalten und einen erneuten Versuch starten.
    Stimmt der eingestellte COM-Port?

  10. ja also der com stimmt da ich ja aus dem receiver lesen kann!!! es dauert ca 1min bis oben links zu ende ist …er zählt bs 32 und dann mache ich den receiver aus!!!

  11. Eine Minute für die 32 Blöckchen? Das dauer normalerweise ca. 3 Sekunden.
    Wenn es so lange dauert wird effektiv nichts zum Receiver übertragen.

    Probiere mal eine andere Version von ChannelEdit. Evtl. ist das Programm defekt.

  12. top danke du hast recht gehabt das program war schuld!!! habe es mit einem anderen programm ausprobiert das hat 5sec gedauert dann wiederherstellung und jetzt funktioniert alles!! DAnke nochmals!!!
    welcher bootloader und welches programm ist den zu empfehlen für den DSR 5003plus???

  13. JA über das Premiere Star Paket und mit dem entsprechendem Abo kannst Du es empfangen…!!!

    Andere Wege gibt’s momentan nicht…!!!

    So long…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.